pragmaMx Support Forum

pragmaMx => Themes & Design => Thema gestartet von: TerraProject am 30 Juni 2016, 13:12:19

Titel: Themes anpassen für PHP7
Beitrag von: TerraProject am 30 Juni 2016, 13:12:19
in der Dokumentation (http://www.pragmamx.org/modules.php?name=Documents) gibt es nun auch einen Eintrag zum Vorbereiten der Themes auf PHP7.
Wie in diesem Artikel zu PHP7 (http://www.pragmamx.org/modules.php?name=News&file=article&sid=734) bereits angekündigt, werden die bisherigen Themes nicht unter PHP7 funktionieren. :red:
 :pardon:
hier gehts zur Anleitung zur Vorbereitung des Themes für PHP7 (http://www.pragmamx.org/modules.php?name=Documents&act=page&id=122)
Titel: Re:Themes anpassen für PHP7
Beitrag von: MirkoH am 30 Juni 2016, 16:27:57
Danke für die Infos und die Anleitung, darauf haben hier sicher schon einige gewartet. :thumbup:

Viele Grüße!
Titel: Re:Themes anpassen für PHP7
Beitrag von: pyr0 am 03 Juli 2016, 22:16:39
Das mit dem umstellen ist wirklich easy, ich musste das auch machen. Ging echt nicht ohne Umstellung denn PHP 7 ist etwas strenger mit den Variablen und deren Umgang bzw Nutzung
Titel: Re:Themes anpassen für PHP7
Beitrag von: MirkoH am 07 Juli 2016, 17:28:13
denn PHP 7 ist etwas strenger mit den Variablen und deren Umgang bzw Nutzung

Inwiefern denn "strenger"? bzw. wie drückst sich das aus/macht sich das für mich als Anwender bemerkbar?
Titel: Re:Themes anpassen für PHP7
Beitrag von: TerraProject am 07 Juli 2016, 17:54:45
denn PHP 7 ist etwas strenger mit den Variablen und deren Umgang bzw Nutzung

Inwiefern denn "strenger"? bzw. wie drückst sich das aus/macht sich das für mich als Anwender bemerkbar?
bei verschiedene Variablendefinitionen erwartet PHP7 andere Voraussetzungen. Definitionen oder Einsatz von Variablen, Funktionen etc., welche noch unter PHP4/5 normal liefen, müssen jetzt unter PHP7 anders deklariert/eingesetzt werden. Für dich als User äussert sich das im dümmsten Falle durch eine Nichterreichbarkeit deiner Seite, im "besten" Falle nur eine Fehlermeldung. Deshalb müssen wir für alle Eventualitäten den Code durchforsten und ändern.