pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

[Solved] Ein eigener Like-It-Button

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Franky

  • *******
  • 1.610
  • +9/-23
  • Geschlecht: Männlich
[Solved] Ein eigener Like-It-Button
« am: 01 September 2010, 12:50:22 »
Wer in seinen Seiten, Artikeln oder sonstwo einen eigenen Like-It-Button will, der nichts mit Facebook zu tun hat, sollte sich folgenden Link mal anschauen. Dort wird erklärt, wie man sowas mittels AJAX in die Seiten einbaut.

http://tutorialzine.com/2010/07/click-to-appreciate-badge-ajax-jquery-css/

sers, Frank :morning:
"Ich möchte schlafend sterben, wie mein Opa, nicht schreiend, wie sein Beifahrer."

Offline anmShinichi

  • ****
  • 406
  • +4/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #1 am: 01 September 2010, 12:59:56 »
Einen "normalen" gibt es für die News schon.
Wenn "das" aber mit der PMX-Ajax-Maschinerie funktionieren würde, müsste nichts zusätzliches integriert werden.

~~ I Like I Like ~~

Danke für den Link, trotzdem schau ich mir das an, dumm sterben will ich das nächste Leben ;)

Shin
MonsterWorks - www.monsterworks.de

Offline Franky

  • *******
  • 1.610
  • +9/-23
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #2 am: 01 September 2010, 13:08:43 »
Einen "normalen" gibt es für die News schon.
Wenn "das" aber mit der PMX-Ajax-Maschinerie funktionieren würde, müsste nichts zusätzliches integriert werden.

~~ I Like I Like ~~

Danke für den Link, trotzdem schau ich mir das an, dumm sterben will ich das nächste Leben ;)

Shin

Mit normal meinst du wohl die Bewertungsfunktion. Das ist ja was anderes.

Außerdem, welche Ajax-Maschinerie meinst du?!?
"Ich möchte schlafend sterben, wie mein Opa, nicht schreiend, wie sein Beifahrer."

Offline Eismann1976

  • ******
  • 819
  • +7/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #3 am: 01 September 2010, 13:33:01 »
Moin  :smile:

Ich frag mich auch was es da bisher für die News gibt. Klingt auf jeden Fall spannend und ich würde es sofort ausprobieren.
LG Eismann

Kein Support per PN/ICQ/MSN ect.
Bitte schreibt eure Frage ins Forum, so haben Alle was von der Antwort.
Viele Antworten findest du auch im DOKUWIKI


http://www.wtj-clan.de | pragmaMx 0.1.11.2 &  1.12 RC2 | PHP: 5.2.9 | mysql: 5.1.33 | apache: 2.2.11 (Win32) & Microsoft-IIS/7.5

Offline anmShinichi

  • ****
  • 406
  • +4/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #4 am: 01 September 2010, 13:46:30 »
Like Button, inkl. Like wieder rausnehmen

Normal = normaler Ladevorgang, Seite wird per FORM neu geladen, kein AJAX

http://www.pragmamx.org/Forum-topic-31662-start-msg200361.html#msg200361
MonsterWorks - www.monsterworks.de

Offline Eismann1976

  • ******
  • 819
  • +7/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #5 am: 01 September 2010, 14:02:15 »
Schöne Sache. Ist an mir vorbei gegangen.
LG Eismann

Kein Support per PN/ICQ/MSN ect.
Bitte schreibt eure Frage ins Forum, so haben Alle was von der Antwort.
Viele Antworten findest du auch im DOKUWIKI


http://www.wtj-clan.de | pragmaMx 0.1.11.2 &  1.12 RC2 | PHP: 5.2.9 | mysql: 5.1.33 | apache: 2.2.11 (Win32) & Microsoft-IIS/7.5

Offline Franky

  • *******
  • 1.610
  • +9/-23
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #6 am: 01 September 2010, 14:22:06 »
Like Button, inkl. Like wieder rausnehmen

Normal = normaler Ladevorgang, Seite wird per FORM neu geladen, kein AJAX

http://www.pragmamx.org/Forum-topic-31662-start-msg200361.html#msg200361

ach das Teil meinst du.

Kann man nicht vergleichen, schon rein optisch und funktionell nicht. Außerdem kannste das AJAX überall einbauen, nicht nur in den News. Könnte man auch für Votes missbrauchen. Vorallem braucht die Page nach nem Klick nicht neu geladen werden sondern ändert das Ergebnis sofort.

Kann sich ja jeder aussuchen, was ihm besser gefällt oder für ihn nützlicher ist.

ciao....
"Ich möchte schlafend sterben, wie mein Opa, nicht schreiend, wie sein Beifahrer."

Offline Franky

  • *******
  • 1.610
  • +9/-23
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #7 am: 01 September 2010, 14:24:44 »
Schöne Sache. Ist an mir vorbei gegangen.

Kannte ich auch nicht.

Das liegt daran, dass jeder die Downloads in nem Post schreibt anstatt sie hier auf Pragma in die Downloads zu stellen.

Da findet ja kein Mensch was wenn er was sucht.

 :puzzled:
"Ich möchte schlafend sterben, wie mein Opa, nicht schreiend, wie sein Beifahrer."

Offline anmShinichi

  • ****
  • 406
  • +4/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #8 am: 01 September 2010, 14:31:54 »
Ich wollte noch kein Download-Antrag stellen, weil ich da noch eine Prüfung hätte, damit alles pmx_konform ist.

Außerdem: Bitte die Suchen-Funktion im Forum nutzen !!!
« Letzte Änderung: 01 September 2010, 14:36:02 von anmShinichi »
MonsterWorks - www.monsterworks.de

Offline anmShinichi

  • ****
  • 406
  • +4/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #9 am: 01 September 2010, 14:35:23 »
Like Button, inkl. Like wieder rausnehmen

Normal = normaler Ladevorgang, Seite wird per FORM neu geladen, kein AJAX

http://www.pragmamx.org/Forum-topic-31662-start-msg200361.html#msg200361

ach das Teil meinst du.

Kann man nicht vergleichen, schon rein optisch und funktionell nicht. Außerdem kannste das AJAX überall einbauen, nicht nur in den News. Könnte man auch für Votes missbrauchen. Vorallem braucht die Page nach nem Klick nicht neu geladen werden sondern ändert das Ergebnis sofort.

Kann sich ja jeder aussuchen, was ihm besser gefällt oder für ihn nützlicher ist.

ciao....

Du kannst nicht sagen, dass es funktionell nicht vergleichbar ist. Ich sagte ja, dass die AJAX-Funktionalität fehlt und da das Script wohl nicht bekannt ist. Es speichert das verwendete Modul, so lässt sich das auch überall einbauen.

Ich finde so pauschale ungeprüfte Aussagen echt toll.
MonsterWorks - www.monsterworks.de

Offline Franky

  • *******
  • 1.610
  • +9/-23
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein eigener Like-It-Button
« Antwort #10 am: 01 September 2010, 14:56:32 »
Zitat

Ich finde so pauschale ungeprüfte Aussagen echt toll.

Jetzt is aber gut ja. Mit Funktionalität meinte ich die Programmierung. AJAX ist ja wohl was anderes als ein Block oder Modul.

Und wenn du weiter über dein Proggi diskutieren willst, mach nen eigenen Thread auf bitte.

bye  ;)

"Ich möchte schlafend sterben, wie mein Opa, nicht schreiend, wie sein Beifahrer."