pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Warnung: Nicht genügend Speicherplatz!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Liu-Kang

  • *****
  • 700
  • +0/-3
  • Geschlecht: Männlich
Warnung: Nicht genügend Speicherplatz!
« am: 22 Juli 2009, 14:10:01 »
Hallo zusammen!

Ich hatte soeben ein BackUp eines Kunden (der ich selber bin) via Plesk machen wollen.
BackUp wurde auch erstellt:
Zitat
   gothic_u39635464_info_0907221242.xml   Backup von Kunden-Account . Erstellungsdatum: Jul 22, 2009 12:38 PM    2.10 GB

Als ich dann im Bereich "BackUp Manager" das erstellte BackUp mit einem klick auf "BackUp Datei auf ihre lokale Arbeitsstation herunterladen"  das Ding herunterladen wollte, hatte die Seite sich ewig lange geladen und es kam folgende Meldung zuück:
Zitat
Fehler: export-dump-as-file error (Error code = 1):
== STDOUT ====================

==============================
== STDERR ====================
11:53:49 ERROR Runtime error: move '/usr/local/psa/PMM/tmp/backup5vZyNv' to '/usr/local/psa/tmp/dumpNQtSXV.tgz' failed: No space left on device at /usr/local/psa/admin/bin/plesk_agent_manager line 874.

Runtime error: move '/usr/local/psa/PMM/tmp/backup5vZyNv' to '/usr/local/psa/tmp/dumpNQtSXV.tgz' failed: No space left on device at /usr/local/psa/admin/bin/plesk_agent_manager line 874.


==============================
STDERR:
-----------------------
Traceback (most recent call last):
File "/usr/lib64/python2.5/logging/__init__.py", line 753, in emit
self.flush()
File "/usr/lib64/python2.5/logging/__init__.py", line 731, in flush
self.stream.flush()
IOError: [Errno 28] No space left on device
Traceback (most recent call last):
File "/usr/lib64/python2.5/logging/__init__.py", line 753, in emit
self.flush()
File "/usr/lib64/python2.5/logging/__init__.py", line 731, in flush
self.stream.flush()
IOError: [Errno 28] No space left on device

Seitdem steht immer auf jeder Plesk seite:
Zitat
Warnung: Nicht genügend Speicherplatz!

und mir wird angezeigt, das "dev/md5/" voll sei bzw. nur noch 76 KB frei wären.
Zitat
Speicherplatz:   
/dev/md5: 76 KB von 4.7 GB frei
/dev/md6: 211.0 MB von 4.7 GB frei
/dev/md8: 39.5 GB von 43.7 GB frei
Speicher:    603.8 MB von 969.9 MB frei

Was muß ich da machen damit das wieder in's Lot kommt?

Offline JoergK

  • *******
  • 2.206
  • +6/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warnung: Nicht genügend Speicherplatz!
« Antwort #1 am: 22 Juli 2009, 20:18:55 »
Hoi ;)

Der "einfachste" Weg ist, Du loggst Dich per Putty , OpenSSH oder WinSCP auf dem Server ein und löscht dann die Datei, die nicht verschoben/umbenannt (= move) werden kann.

Von den drei genannten Programmen würde ich an Deiner Stelle das WinSCP nehmen - insbesondere wenn Du Dich mit den Befehlen unter Linux (wie z.B. cp, mv, rm etc.) nicht auskennst.

Anschliessend schau mal in Plesk, ob Du dort irgendwo einstellen kann, wo die Backups gespeichert werden. Ansonsten, wenn Deine Backups augenscheinlich sehr groß sind, solltest Du Dir ein seperates Backupprogramm auf dem Server installieren. Zu mehr Infos hierzu schau mal in die letztens genannten Server-Foren.
Gruß,
Jörg

Nobody is perfect ... so don't call me Nobody

Offline Liu-Kang

  • *****
  • 700
  • +0/-3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warnung: Nicht genügend Speicherplatz!
« Antwort #2 am: 23 Juli 2009, 12:02:29 »
Hallo Joerg,

Danke für die Hilfe :)!
Ich habe es via winSCP gelöscht. Putty wäre auch gegangen aber mir ist winSCP lieber... brauche ich die Befehle nicht ;).

Ich muß mich da mal reinarbeiten.
Bis jetzt habe ich immer alle Dateien auf dem Server zippen (Dateien + Datenbanken) und anschließend alles dann auf den angemieteten BackUp Server schieben lassen.
Nur wie ich das alles automatisch machen kann, weiß ich noch nicht so recht.
Mit dem Script von Musicman weiß ich leider noch nicht so viel anzufangen.
Dafür reichen meine momentanen Kenntnisse leider noch nicht aus.