pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

phpBB2 -> PMX + SMF-Bridge

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Talliostro

  • *
  • 7
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
phpBB2 -> PMX + SMF-Bridge
« am: 04 Februar 2008, 08:21:54 »
Guten Morgen zusammen,

ich hab meinen Admin doch überzeugt, auf der neuen Webseite von uns die SMF Bridge einzusetzen.

Es handelt sich bei unserem alten Forum um ein phpBB2 Standalone Forum, und das soll mit Userdaten in ein PMX 0.1.9 mit der SMF Bridge für SMF 1.14 eingearbeitet werden.
Dazu kopiert man wohl das bestehende forum in /modules/forum/phpbb, damit es mit dem smf in einem pfad liegt (/modules/forum/smf) und lässt dann den Konverter drüber laufen, korrekt soweit?

Nehme ich dann den Konverter von der seite hier oder einen von der SMF Seite?
Und das wichtigste: Wird alles komplett übernommen, wenns funktioniert?

(ich weiss, mehrere Fragen, aber die brennen mit halt auf den Fingernägeln ;) )

Offline Eismann1976

  • ******
  • 819
  • +7/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re: phpBB2 -> PMX + SMF-Bridge
« Antwort #1 am: 04 Februar 2008, 08:49:38 »
Also zunächst mal machst du aus dem phpBB2 ein Standallone SMF. Konverter dafür findest du auf der SMF Seite (nicht hier).
Wenn das SMF als Standallone läuft (also korrekt konvertiert wurde) gehts hier

http://www.pragmamx.org/Downloads-op-view-lid-616.html

weiter. Da steht auch was übernommen wird. Praktisch alle Boards, User und Beiträge. Der Rest muss überprüft werden.
LG Eismann

Kein Support per PN/ICQ/MSN ect.
Bitte schreibt eure Frage ins Forum, so haben Alle was von der Antwort.
Viele Antworten findest du auch im DOKUWIKI


http://www.wtj-clan.de | pragmaMx 0.1.11.2 &  1.12 RC2 | PHP: 5.2.9 | mysql: 5.1.33 | apache: 2.2.11 (Win32) & Microsoft-IIS/7.5

Offline Talliostro

  • *
  • 7
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: phpBB2 -> PMX + SMF-Bridge
« Antwort #2 am: 04 Februar 2008, 09:07:14 »
nur zum Verständnis für Dummies wie mich :D

Ich installiere ein SMF Standalone Forum in das bestehende Verzeichnis des phpBB2.
bsp.:
/forum/phpBB
/forum/smf
Dann konvertiere ich den Kram erstmal von phpBB2 in SMF mittels eines konverters von der smf-seite.

Dann installiere ich die Bridge mit dem Forum in meine PMX Module (modules/forum/smf) mittels anleitung.
Schnappe mir den Konverter von der Seite, lese mir die readme durch, kopiere die settings.php des standalone smf in das Verzeichnis der bridge und überschreibe damit die NEUE settings.php der frischinstallierten bridge.
Danach schieb ich die convert.php ins Verzeichnis (modules/forum/smf), rufe sie auf und konvertiere damit das standalone zur Bridge, da die settings.php auf die datenbank des standalone forums zugreift.

Es ist also nicht von Nöten, dass alle 3 Foren im selben Verzeichnis liegen, richtig?
Einzige Bedingung ist, dass die Datenbank des standalone smf im selben sql verzeichnis ist wie die der neuen bridge?