pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Startseiten-Informationsmodul

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ria

  • *******
  • 1.823
  • +4/-5
  • Geschlecht: Weiblich
Startseiten-Informationsmodul
« am: 12 Februar 2006, 17:07:14 »
 :DHallo,
nicht das Ihr meint ich wollte herumnörgeln, ich finde jedoch, dass es nicht nötig sein sollte  zu einer "anderen"  Startseiten-Gestaltung einen html Centerblock, oder Blöcke im Allgemeinen, kreieren zu "müssen"!

Wäre es nicht einfacher ein sogenantes ***Startseiten-Informationsmodul*** für Informationen die auf der Stelle "stehen" bleiben.

Also keine gesammelten Überschriften oder Kategorien als Link-Übersicht.

Sondern:

Am einfachsten wäre wohl ***EIN 2 "ARTIKEL-MODUL"*** wo NICHT der letzte Artikel *oben an erster Stelle steht, sondern eben unten.

Wie der User es auf einer "normalen" Webseite gewöhnt ist, Darstellungen mit dem ersten Beitrag, der dann auch oben an erster Stelle stehenbleibt!!!!!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
WOHLGEMERKT *NICHT* als ERSATZ  für das "News-Artikel" Modul, welches ich zum Beispiel einsetzen will, nur nicht auf der *Startseite.

***Das bei News-Artikeln der letzte Beitrag oben steht, finde ich absolut richtig!***
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nur ist absolut nicht einzusehen, warum man irgendwelche "Krücken" benutzen muss, um die Startseite anders darzustellen, wenn man keine Blöcke die auf Artikel verweisen benutzen kann oder will!

(z.B. weil die Artikel eigenständig zu anderen Themen laufen sollen)

So manch einer wird dem CMS den Rücken kehren (ich nicht :-)), weil er genervt die Startseite eben nicht so hinbekommen kann, wie beschrieben.

FRAGE:

wenn ich nicht was übersehen habe (dann Asche auf mein Haupt), was spricht den gegen ein 2 Modul, welches wie das Artikel-News  Modul aussieht, nur mit dem letzten Beitrag auch an letzter Stelle und eben NICHT an erster (oben)!???

Damit wären alle Probleme in dieser Richtung behoben.

Ich bitte mal hierzu um Meinungen, falls dies denn nun mal jemand verstanden hat, ist ja nicht immer einfach bei mir!

Gruss Ria