pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

DEBUGGING: Wie findet man am einfachsten Fehler?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline --helmi-

  • ***
  • 234
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • "Mehr Kult für Dich!"
DEBUGGING: Wie findet man am einfachsten Fehler?
« am: 26 Juli 2005, 14:33:52 »


Hallo..

Hab bei einer meiner Seiten das Problem das manchmal das jeweils letzte Image-File scheinbar  nicht geladen wird, und so der Seitenaufbau hängt.. Nach einer Aktualisierung lädt sie wieder normal..

Meine bisherigen suchen blieben bisher ergebnislos..
Gibts da nicht solche "Online-Checker".. mit denen man die Seite auf HTML- Fehler testen kann.. die einen bei der Fehlöersuche helfen können..? Ich bilde mir ein, da gab es mal was..?

Wer selber spickeln will, kommt über den Banner zur betreffenden Seite.  Die Meldung das das vorletzte Bild net geladen wird zeigt mir Opera ( zB. 28/29 Bilder geladen)..

Danke!
*******************
Viele Grüße: --helmi- !


>>---Mission Control 42 -->


---

Offline henne

  • *******
  • 2.915
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • All in all is all we are!
Re: DEBUGGING: Wie findet man am einfachsten Fehler?
« Antwort #1 am: 26 Juli 2005, 17:43:41 »
Hi Helmi,

zum HTML checken ist das wohl die erste Anlaufstelle:

http://validator.w3.org/

was ich auch empfehlen kann ist das Mozilla Firefox Plugin Tidy HTML Validator:

http://users.skynet.be/mgueury/mozilla/

Da gibt es aber einiges zu tun auf Deiner Seite:

http://validator.w3.org/check?uri=http%3A%2F%2Fwww.paradoxx-und-dekadent.im-restaurant-am-ende-des-universums.net%2F

nicht böse gemeint ;)
« Letzte Änderung: 26 Juli 2005, 17:48:01 von henne »
bye Henne

don't click the blue "e" on your desktop, use Firefox

Jeden Tag verschwinden Rentner im Internet, weil sie gleichzeitig alt und entfernen drücken

Offline --helmi-

  • ***
  • 234
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • "Mehr Kult für Dich!"
Re: DEBUGGING: Wie findet man am einfachsten Fehler?
« Antwort #2 am: 26 Juli 2005, 23:41:47 »
Hallo Henne und Danke!
Genau sowas hab ich gesucht!
mir war nur der Begriff "HTML Validator" entfallen.. *ggg*

Zitat
nicht böse gemeint

Neee scho OK! *ggg*  Ich habs ja scho oben angedeutet, das ich gewisse Probleme mit der Seite habe..!  Nur wenn ich mir die Ausgabe vom von Validator.w3.org so ansehe.. da fürchte ich fast: "Abriss und Neuaufbau" des Themes wäre wohl fast die schnellere Lösung..! ;)    Welchen Wysiwig-Editor empfiehlt sich da eigentlich..? Ich fürchte das meiste hat bei mir (neben meiner Wenigkeit..!) Frontpage verbockt.. FP hat ja eh nicht den besten Ruf, was den Code angeht..



*******************
Viele Grüße: --helmi- !


>>---Mission Control 42 -->


---

Offline henne

  • *******
  • 2.915
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • All in all is all we are!
Re: DEBUGGING: Wie findet man am einfachsten Fehler?
« Antwort #3 am: 27 Juli 2005, 06:38:21 »
Hi Helmi,

Macromedia Dreamweaver ist mein Favorit, ansonsten machen Homesite und Adobe GoLive auch ordentlichen Code.

Um eine Überprüfung kommt man aber nicht drumherum wenn man 100% sauberes HTML will.
bye Henne

don't click the blue "e" on your desktop, use Firefox

Jeden Tag verschwinden Rentner im Internet, weil sie gleichzeitig alt und entfernen drücken

Offline DigDug

  • **
  • 39
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: DEBUGGING: Wie findet man am einfachsten Fehler?
« Antwort #4 am: 27 Juli 2005, 15:52:25 »
Das freie Programm Nvu soll den mitunter saubersten Code erzeugen

Offline --helmi-

  • ***
  • 234
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • "Mehr Kult für Dich!"
Re: DEBUGGING: Wie findet man am einfachsten Fehler?
« Antwort #5 am: 29 Juli 2005, 12:40:54 »


Hallo...


NVU ist für mich ..etwas gewöhnungsbedürftig.. aber kostenlos!  ;)

Anderes Problem:
Diese HTML-Validatoren sind ja schon eine grosse Hilfe..!
Leider werd ich den Verdacht nicht los, das ich so mein eigentliches Problem nicht in den Griff bekomme:

Die Seite bleibt oftmals beim laden "hängen" und baut sich (OPERA) nicht vollständig auf. In der Statusleiste steht immer was von (Bilder: 18/19)  also das der Browser  auf irgendeine Datei / Bild wartet.. und deswegen hängt..  Das ist aber komischer Weise nicht immer, und nach einem Reload gehts immer!
Ich weiss blos net, wo ich dieses verdammte Teil suchen soll, das manchmal alles ausbremst..




*******************
Viele Grüße: --helmi- !


>>---Mission Control 42 -->


---