pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Modul Documents

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fjuergens

  • *****
  • 708
  • +0/-22
  • Geschlecht: Männlich
  • Gruß aus Athen
    • Veranstaltungen in Athen und andere Informationen aus Athen und Umgebung
Modul Documents
« am: 27 August 2021, 18:27:34 »
Ich habe nochmals eine Frage zu Documents, 8und zwar folgendes.

Im Modul Sektions habe ich in der Chronik ca. 1250 Documente, wo jeden Tag eins dazu kommt,
Da aber Sektions überhaupt nicht komfortabel gestaltet ist, Sortierung sehr schlecht, Namesgebung lässt einiges zu wünschen überig usw. usw, überlege ich, wie schon einmal  das alles in Documents zu übertragen. Was auch mit der Importfunktion von Documents zumindes zu 90% auch geht, nur danach ist das Aufrufen einer Seite aus den Documents so langsam und lahm das man es keinem zumuten kann.
Da laufen mir die User weg......

Könnte das am importieren liegen ????
ich kann unmöglich ca. 1250 Documente von Hand einzeln übertragen

Gibt es da noch eine andere Lösung ????

Ach ja . . . Sektions läuft mit den ganzen DoKumenten einwandfrei....

ich hatte das Thema schon mal angesprochen, aber eine Lösung gab es damals auch nicht.
Nur den Hinweiß das es Datenbanken unter PragmaMxc gibt die mit mehr Datensätzen lauf . . .  Wo den bitte ???

Danke im voraus
mit netten Grüßen aus Athen / GR
F.Juergens

Offline fjuergens

  • *****
  • 708
  • +0/-22
  • Geschlecht: Männlich
  • Gruß aus Athen
    • Veranstaltungen in Athen und andere Informationen aus Athen und Umgebung
Re: Modul Documents
« Antwort #1 am: 29 August 2021, 07:20:11 »
Nächster Versuch mit Documents

Habe jetzt das Modul Documents zweimal installiert, wie im Handbuch angegeben,
1550 Datensätze aus Sektions importiert , , ,

läuft soweit alles, aber genauso lahm wie vorher

desweiteren wollte ich einen Block auf der Startseite aufrufen, aber egal welchen ich nehme
es kommt beim Aufruf der ganzen  Webseite nur:
 " Diese Seite funktioniert nichtwww.athen-magazin.info kann diese Anfrage momentan nicht verarbeiten. "

Block deaktivieren und alle läuft wieder . . .

wer es sich anschauen möchte: http://www.athen-magazin.info/Griechenland.html

die andere Documents läuft allerbest, sind aber auch wesentlich weniger Datensätze drin
http://www.athen-magazin.info/Documents.html



wäre schön wen mir mal jemand antwortet ob es bei ihm auch so lahm ist

Danke im voraus



mit netten Grüßen aus Athen / GR
F.Juergens

Offline fjuergens

  • *****
  • 708
  • +0/-22
  • Geschlecht: Männlich
  • Gruß aus Athen
    • Veranstaltungen in Athen und andere Informationen aus Athen und Umgebung
Re: Modul Documents
« Antwort #2 am: 29 August 2021, 09:52:14 »
Ich habe mir die Datenbank angesehen und dabei festgetellt, das wen man in den Documents
Daten aus einem anderen Modul, hier Sektions, importiert diese Daten dann in das richtige Verzeichniss verschiebt
in der Datenbank das importierte nicht gelöscht wird...
Bei mir waren 1550 Datensätze in "alte Chronik" (importiert) vorhanden,
die habe ich alle gelöscht und jetzt läuft es auch schneller....

noch nicht optimal aber... akzeptabel


Bleibt noch das Problem mit den Blöcken übrig

 
mit netten Grüßen aus Athen / GR
F.Juergens