pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Deekay

  • **
  • 47
  • +0/-2
  • Geschlecht: Männlich
Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« am: 27 Oktober 2016, 11:43:21 »
Hallo zusammen,

ich betreibe eine recht angestaubte Webseite mit der Version 1.12.3.1.33.4.14 (2012-06-21) und wurde vom Provider angeschrieben, dass die Unterstützung von PHP 5.3 demnächst auf dem Webspace eingestellt wird. Daher muss ich in naher Zukunft aktualisieren.

Frage: Kann ich direkt auf Version 2.3 aktualisieren, oder muss ich ggf. erst "Zwischenupdates" (z. B. auf Version 2.0) durchführen?

Viele Grüße,
Daniel

Offline TerraProject

  • ******
  • 1.923
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #1 am: 27 Oktober 2016, 21:26:13 »
prinzipiell ist ein direkter Umstieg möglich.... ABER ....
ausser einem kompletten Backup von Webspace und DB solltest du unbedingt darauf achten, daß keine alten Fremdmodule vorhanden sind, für die es kein Update auf. pmx 2.3. gibt. Module aus 1.12 gehen definitiv NICHT unter 2.3.
g

Olaf
...:::

Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!


Offline s2k

  • *
  • 17
  • +0/-0
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #2 am: 28 Oktober 2016, 18:37:18 »
Pragma 1.12 läuft allerdings problemlos auf PHP 5.6

Offline TerraProject

  • ******
  • 1.923
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #3 am: 29 Oktober 2016, 11:28:18 »
Pragma 1.12 läuft allerdings problemlos auf PHP 5.6
prinzipiell ja, aber schau dir dann mal deine (Server)-Logs an...... da einige Befehle unter PHP 5.6 schon als deprecated gesetzt sind.
g

Olaf
...:::

Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!


Offline s2k

  • *
  • 17
  • +0/-0
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #4 am: 29 Oktober 2016, 22:49:57 »
Richtig auf den ersten Blick läuft alles, aber wenn man genauer testet treten schon einige Fehler auf.
Das Update von 1.12. auf 2.30 klappte allerdings problemlos. Danke an die Entwickler für die tolle Arbeit

lg
s2k

Offline Deekay

  • **
  • 47
  • +0/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #5 am: 21 November 2016, 19:42:34 »
Ich habe gerade das Update angestoßen. Nach dem Update erhalte ich jetzt allerdings nur noch eine weiße Seite, auch wenn ich das Update nochmal anstoße. Ich habe in der config.php schon zum Test das Theme auf mx-default geändert, aber das hat nichts gebracht.

Hat jemand eventuell eine Idee, wo ich mit der Fehlersuche beginnen kann?

Offline Deekay

  • **
  • 47
  • +0/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #6 am: 21 November 2016, 19:59:21 »
Kommando zurück, ich habe mal mit den PHP-Einstellungen des Providers rumgespielt und PHP auf Version 5.6 zurückgedreht, jetzt wird die Startseite auch korrekt angezeigt. Offenbar zickt irgendein Modul mit PHP7 rum, aber das kann ich jetzt in Ruhe austesten...

Offline Deekay

  • **
  • 47
  • +0/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #7 am: 30 November 2016, 04:54:26 »
Das Update ist jetzt durch, allerdings läuft die Seite "nur" mit PHP 5.6, was aber nicht schlimm ist.

Ein Bug ist mir noch aufgefallen: Wenn ich in den Umfragen auf "Ergebnisse" klicke, wird jedes Mal eine Fehlermeldung "Header count doesn't match settings" angezeigt, anschließend werden die Balken aber angezeigt. Hat eventuell Jemand schon die Fehlermeldung gehabt und weiß was ich umstellen muss?

Vielen Dank und viele Grüße,
Daniel

Offline Nouvelle

  • *****
  • 78
  • +1/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #8 am: 02 Dezember 2016, 13:38:15 »
... ist jetzt keine schöne Lösung

Wenn Du sagst das es trotzdem funktioniert, dann ...
öffne die Datei modules/Surveys/js/charts.js

suche nach
if (headers.length <= maxColumn) {
  alert("Header count doesn't match settings");
}

 ersetze mit
if (headers.length <= maxColumn) {
  console.log("Header count doesn't match settings");
}
« Letzte Änderung: 02 Dezember 2016, 13:55:01 von Nouvelle »
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #9 am: 02 Dezember 2016, 16:12:28 »
wahrlich nur eine Notlösung  :BD: :BD: :BD:

Fehlerausgabe einfach in die Konsole gequetscht  :thumbup:

$error > /dev/null :-)
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline Deekay

  • **
  • 47
  • +0/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re:Direktes Update von 1.12 auf 2.3 möglich?
« Antwort #10 am: 02 Dezember 2016, 20:34:36 »
Gute Idee, läuft einwandfrei!

Danke!! :thumbup: