pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

mxFormular

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
mxFormular
« am: 25 April 2015, 13:40:33 »

Hallo waltkemper und alle Pax User

hab gerade mal ne alte Ubuntuversion und das pmx 1.12 gezogen und werde mal sehen ob ich das mxFormular einfach anpassen kann und ob man dann auch die erstellten Formulare mitrüber nehmen kann.

Stand der Dinge:
- hab es einfach mal in ein aktuelle Pax gelegt und es hagelt SQL Fehler  :gruebel:
- Tabellen von Hand angelegt
- Adminfunktionen werden nicht gefunden
- Bereich Einstellungen läuft schon auf dem aktuellen pmx



Frage: ist es wichtig alte Formulare zu behalten oder kann ihr diese neu erstellen?
Falls es nicht so schlimm wäre, die Formulare neu zu erstellen, wäre der Aufwand sicher geringer.

Also sagt kurz mal Eure Meinung darüber ....


Gruss pyr0
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
Re:mxFormular
« Antwort #1 am: 26 April 2015, 11:17:02 »
Also ich hab mir das gestern mal angesehen und ich bekomme das brechen, denn so einfach ist das nicht um zuschreiben. Werde wohl die Adminoberfläche neu erstellen das geht schnelle und dabei kann dann der Code auch verbessert werden. Die alten Tabellenstruktur werde ich beibehalten so das es möglich sein sollte alte Formulare zu übernehmen. Aber ersteinmal muss ich mein easyContact(mit GoogleMaps)  und easyPresenta fertig stellen.

Sobald ich zum mxFormular was neues mache werde ich es posten.


Gruss pyr0
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline waltkemper

  • ****
  • 335
  • +2/-10
Re:mxFormular
« Antwort #2 am: 27 April 2015, 06:58:33 »
Hallo, also ich kann gut auf alte Formulare verzichten. Die müssten eh mal alle rund erneuert werden.

Viele Grüße aus Winterscheid

Offline MarcoA

  • ***
  • 162
  • +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • MarcoA
Re:mxFormular
« Antwort #3 am: 25 April 2016, 23:28:55 »
Hi pry0,

gibt es denn hier etwas neues, denn leider kann ich selbst die alte Version des mxFormular-Modules finden - wie es aussieht ist deine Webseite momentan leider nicht erreichbar!?!

Grüße...
MarcoA
Kein Support über (ungefragter) PN, Mail oder ICQ, ausschließlich direkt im Forum!

Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
Re:mxFormular
« Antwort #4 am: 25 Mai 2016, 07:23:31 »
Moin moin, ja die meine Seite ist und bleibt offline. Es wird in absehbarer Zeit eine neue Seite von mir geben.
Jedoch bin ich gerade dabei einige Module auf die bald folgende 2.2.6 an zupassen.

Sobald das gerade bearbeitete Modul fertig ist, werde ich auch das mxFormular auf die neue mxAPI anpassen. Es wird aber ein komplett neues Modul sein, welches auf die AdminFormClass im Backend sowie im Frontend nutzt. Damit sollte es dann einfacher sein Module zu erstellen.

Grus Andreas
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!