pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Coppermine Update auf 1.4.28

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Coppermine Update auf 1.4.28
« am: 20 Oktober 2011, 23:41:32 »
Wie versprochen kommt heute, eine Weile nach pragmaMx 1.12, noch ein kleines Update zur Copermine-Mx 1.4.26.

Das Update enthält hauptsächlich die hier und hier angesprochenen Sicherheitsfixes sowie einige spezielle Anpassungen an pragmaMx 1.12.

Neue Features sind eigentlich keine dazu gekommen.

Downloads >> http://www.pragmamx.org/Downloads-Coppermine-category-80.html


Eine Anpassung an neuere Coppermine Versionen, wie z.B. die aktuelle 1.5.16, wird es zumindest von mir definitiv nicht mehr geben. Mein Focus liegt künftig eindeutig in der Entwicklung von pragmaMx 2.0-evolution.
Zumal es inzwischen die SiriusGallery als Bildergallerie-Alternative gibt, die von vornherein zu 100% für pragmaMx entwickelt wurde und sich dadurch viel besser in pragmaMx einfügt.

Für die 1.4er Version könnte es später noch Fixpacks geben, wenn irgendwelche gravierenden Mängel bekannt werden sollten.
schön´s Grüssle, Andi

Offline Christian S

  • *
  • 3
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #1 am: 08 Juni 2013, 17:23:40 »
Hallo,

ich klinke mich hier mal mit einer Frage ein.

Ich bin neu hier, also stelle ich mich erst mal kurz vor:
Ich fotografiere gerne auf Reisen und auch ab und zu beim Winterhobby Skifahren. Es existiert seit einigen Jahren eine seinerzeit mit Frontpage gebastelte website www.transeurope.de
Nach einer Weile wurde das mir dort mit den Bildern zu umständlich. Seit ca. 4 Jahren sind diese quasi ausgelagert in einer Coppermine-Datenbank, mit deren Anwendung ist eigentlich ganz zufrieden bin:
http://www.transeurope.de/fotos

Nun möchte ich die website neu aufsetzen und dazu auf ein CMS-System zurückgreifen. Die einfache Handhabung vieler Fotos ist mir wichtig. Ich habe etwas rumgesucht, aber ein CMS-System, welches direkt dazu sehr gut geeignet ist, habe ich nicht gefunden.

Die Lösung scheint zu sein, dass eine Bilderdatenbank sozusagen eingebunden wird. Es gibt dazu Vorlagen bei Joomla und bei euch.
Die Supportsituation bei Coppermine ist etwas unglücklich, www.coppermine-galerie.de hat geschlossen, und www.coppermine-gallery.net ist im wesentlichen auf englisch, es gibt nur ein deutsches Unterforum.

Überhaupt wäre mir eine deutsche Entwicklung, die hinter dem CMS steht, sympathischer. Meine Coppermine läuft auf 1.4.27.
Dem obigen Beitrag entnehme ich, dass keine updates mehr für zukünftige Weiterentwicklungen von coppermine gibt, da ihr mit SiriusGallery arbeitet. Diese unterstützt einen Import der Coppermine-Datenbank, steht hier jedenfalls:
http://www.nuke-theme.de/Downloads-op-view-lid-262.html

Ehe ich mir die Mühe mache und mir den Umgang mit eurem CMS aneigne versuche ich bestmöglich herauszufinden, ob ich hier das finde was ich suche:
Einfache Erstellung der website
Komfortable Verwaltung und Präsentation der Bilder
Gutes Funktionieren der website mit der Bildergalerie.

1.) Da sollte ich doch bei euch richtig sein, oder?
2.) Sollte ich meine Copperminedatenbank in die SiriusGallery importieren? Klappt das auch gut mit derzeit über 12000 Bildern und ca. 5 GB Speicherplatz?

Besten Dank für eine freundliche Aufnahme in eurem Forum sowie für hilfreiche Antworten.

Nachtrag: Ich habe mal nach den verschiedenen Designs der SiriusGallery gesucht und nicht so viel gefunden. Hier sind einige hinterlegt:
http://www.software.tecmu.de/SiriusGallery.html
Die Thumbnails sind sehr klein, Bildbeschreibungen scheinen für die Thumbnails nicht vorgesehen zu sein, und im Vergleich zu Coppermine ist die SiriusGallery deutlich schlichter im Erscheinungsbild (oder ich habe die umfangreicheren Designs nicht gefunden.
Gerade große Thumbnails finde ich bei vielen Bildern sehr hilfreich:
http://www.transeurope.de/fotos/thumbnails.php?album=94

Bekomme ich so etwas mit SiriusGallery auch hin oder muss ich dazu bei coppermine bleiben?
« Letzte Änderung: 08 Juni 2013, 17:40:06 von Christian S »
Beste Grüße
Christian

Offline grafikmurkser

  • *******
  • 1.860
  • +13/-59
  • Geschlecht: Männlich
Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #2 am: 08 Juni 2013, 22:31:30 »
Hallo Christian,
schau bitte mal hier:
http://www.pragmamx.org/Downloads-SiriusGallery-V-eins-acht-zwei-view-807.html
Das ist eine Galeriesoftware welche direkt (und nur) für pragmaMX entwickelt wird. Supportprobleme sollte es da weniger geben da 1: Der Entwickler zum Team von pragmaMX gehört und2: Es einige User hier gibt, die die Software selbst nutzen, Dir also auch helfen können (so weit es möglich ist)
Zitat
Ehe ich mir die Mühe mache und mir den Umgang mit eurem CMS aneigne versuche ich bestmöglich herauszufinden, ob ich hier das finde was ich suche:
Einfache Erstellung der website
Komfortable Verwaltung und Präsentation der Bilder
Gutes Funktionieren der website mit der Bildergalerie.

1.) Da sollte ich doch bei euch richtig sein, oder?
2.) Sollte ich meine Copperminedatenbank in die SiriusGallery importieren? Klappt das auch gut mit derzeit über 12000 Bildern und ca. 5 GB Speicherplatz?
Die Fragen/Wünsche/Anforderungen lassen sich alle positiv beantworten.
Auch die letzte Frage, ob ein Import von 12000 Bildern möglich ist. Das dauert zwar eine Weile, sollte aber möglich sein. Ganz wichtig: CPG arbeitet ja mit getrennten Verzeichnissen (Sirius arbeitet mit nur einem..)-daher sollte es keine Dateien geben die den selben Dateinamen haben (Bildtitel sind egal). I sprech da aus eigener Erfahrung.
meine pmx-Seite : die erste und einzige, freie, deutschsprachige Community rund um fraktale Bilder apophysis-schmiede   reg.User mehr als 1000

Offline TerraProject

  • ******
  • 1.913
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #3 am: 09 Juni 2013, 11:37:57 »
Kurze Info von mir dazu...
die Desings/Templates sind von mir als Demo angeboten, diese können/sollten beliebig angepasst werden an das eigene Design/Wünsche....
d.h. z.Bsp. die Thumbnails können in jeder größe dargestellt werden (CSS-Einstellung) und auch mit denBilddaten versehen werden...
alles ist in den Templates anpassbar.
Dazu gibts auch ein bisschen Hilfe unter : http://www.software.tecmu.de/Dokumentation-SiriusGallery-Page-Template-System-Id-18.html
Ich denke, deine Wünsche könnten problemlos mit SiriusGallery umgesetzt werden....
g

Olaf
...:::

Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!


Offline Christian S

  • *
  • 3
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #4 am: 09 Juni 2013, 12:05:18 »
Hallo ihr 2,

erst Mal besten Dank für die umgehende Antwort. Ich würde mich als "Nuranwender" mit eher geringem Geschick für individuelle Anpassungen bezeichnen.

1.) Meine CPG funktioniert ja für sich bestens. Spricht irgendetwas dagegen, diese bis auf weiteres weiterzuverwenden? Ich kann die ja auch später in Sirius übernehmen, jedenfalls solange ich kein update der CPG mache, richtig? Oder bin ich mit der derzeit laufenden Version 1.4.28. schon "zu weit"? Ich würde dann erst wechseln, wenn ein Template für Sirius zur Verfügung steht, welche mir so gut oder besser gefällt wie die bestehenden unter CPG.

2.) Dateinamen und Bildtitel - jetzt verwirrst du mich.
In dem maßgeblichen Verzeichnis auf dem Server sind die Bilder exakt so in Ordnern / Unterordnern hinterlegt wie die Bilder in den Alben in der Bildergalerie dargestellt werden.
Alle Bilder in den jeweiligen Kategorien sind nach dem gleichen System durchnummeriert. Bei Kategorien mit weniger als 100 Bilder beginnend mit Bild01..., bei Kategorien mit weniger als 1000 Bildern beginnend mit Bild001..., und schließlich in den großen Kategorien beginnend mit Bild0001...
Somit gibt es viele Bilder, die Bild01.jpg heißen, also den gleichen Dateinamen haben, aber jeweils in verschiedenen Ordnern. Was meinst du mit Bildtitel? Ich habe den Bildern keinen anderen Titel gegeben. Hier

http://www.transeurope.de/fotos/displayimage.php?album=298&pos=0

habe ich einen Bildtitel eingefügt. Dieser erscheint unter dem Bild, weiter unten wird dann noch auf den Dateinamen hingewiesen. Somit - gleiche Dateinamen - dürfte ich doch das von dir angesprochene Problem haben. Somit wäre kein Import der CPG möglich, richtig? Ich kann bei CPG die Dateinamen nicht ändern, ich müsste dort jeweils alles löschen, offline umbenennen und dann wieder hochladen. Dann könnte ich auch gleich bei Sirius neu beginnen, wobei die Bildbeschreibungen alle verloren wären bzw. händisch mit "copy and paste" übernommen werden müssten. Somit stecke ich aber in einer Sackgasse, da ich letztlich nur zw. 3 Möglichkeiten wählen kann, die alle nicht gut sind.

1.) Ich mache keine updates bei CPG, um mir die Importmöglichkeit zu Sirius zu erhalten, es bleibt aber das Problem mit den Dateinamen. Auf lange zeit aus updates raus zu sein ist aber nicht gut.

2.) Ich mache zu gegebener Zeit ein update bei CPG, wodurch es zukünftig aber erst recht nicht mehr möglich sein wird, einen Import zu Sirius zu machen.

3.) Ich starte heute alles mit Sirius neu - und habe das Problem,d ass mir derzeit eigentlich CPG besser gefällt

Oder gibt es einen anderen Weg den ich nicht kenne?

Besten Dank wiederum für eine Antwort.
Beste Grüße
Christian

Offline grafikmurkser

  • *******
  • 1.860
  • +13/-59
  • Geschlecht: Männlich
Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #5 am: 09 Juni 2013, 19:05:11 »
Hi, natürlich kannst Du bei CPG bleiben. Was spricht für einen Wechsel zu Sirius?
Nun, als 1: Sirius wird speziell für pragmaMX entwickelt. CPG wird nur über eine Bridge eingebunden die, wenn ich mich jetzt nicht der Wahnsinn befällt, nicht weiter entwickelt/nicht upgedatet wird - da es Sirius gibt.
2. Support.. bei CPG ein Thema für sich. Denn: CPG bietet nur für stand alone - Version Support. Für eingebundene (ge"bridgde") Galerien (Nuke, Word Press, pragma, Joomla....) gibt es seitens CPG nur extrem wenig bis garkeine Hilfe.

Klar, einiges ist bei CPG besser gelöst. Dennoch sollte man beachten das die Verwendung dieser Software, innerhalb eines CMS, einige Probleme mit sich bringen kann.
(PS: Wenn ich es noch richtig in Erinnerung hab wurde auch die CPG-Bridge für Joomla eingestellt - auch für dieses CMS gibt es "hauseigene" Lösungen)

Unterschied Dateinamen/Bildtitel:
Dateiname: Der Name den die Datei hat.
Bildtitel: Der Name des Bildes, den Du in der Galerie (im Normalfall beim Hochladen) angeben kannst.
In Deinem Beispiel finde ich zwar einen Dateinamen (Bild01.jpg) - Einen Bildnamen gibt es aber offenbar nicht, weshalb der Dateinamen übernommen wird. Beim Import in Sirius ist dies aber unwichtig. Wichtig sind die Dateinamen. Da bei Dir die Bilder in den einzelnen Alben die selben Namen haben (Bild01, Bild02, Bild03....) könnte es allerdings Probleme geben.
Nochwas: Sollte  die Anzeige der Exif-Daten (der Bilder) wichtig sein: Das kann Sirius (noch)nicht.
meine pmx-Seite : die erste und einzige, freie, deutschsprachige Community rund um fraktale Bilder apophysis-schmiede   reg.User mehr als 1000

Offline Christian S

  • *
  • 3
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #6 am: 09 Juni 2013, 23:05:08 »
Hallo,
danke zunächst wiederum für die rasche Antwort.
Gibt es eigentlich irgendwo ein Beispiel zum Thema Einbindung über eine Bridge. Seht mir die unwissende Frage nach, aber was bedeutet so eine Bridge eigentlich, z.B. im konkreten Fall CPG / ProgmaMX.
Rein optisch könnte ich die CPG auch auf meiner website mit Frontpage darstellen:
http://www.transeurope.de/motorradreisen/urlaubsreisen/2013_05_tunesien/2013_05_tunesien.htm
Das bringt aber andere Nachteile mit sich, die ich nicht haben möchte.
Geht es um das Thema "Zugang von unterwegs"? Eine website auf CMS kann ich ja von jedem webzugang aus betreuen (sofern ich das richtig verstanden habe), während ist für die CPG erst mal einen FTP-Upload hinbekommen muss (ich benutze FileZilla).
Mit dieser Einschränkung könnte ich leben, da ich für die nächsten 20 Jahre berufstätig sein werde und Bilder in großen Mengen warten können, bis ich daheim bin  :).

Mit CPG und Support habe ich so meine Erfahrungen. So viel sei gesagt: So freundliche Antworten wir hier habe ich dort damals nicht bekommen  :red: Dass nicht mal mehr ein Support erfolgt, wenn man CPG nicht als stand alone benutzt, war mir darüber hinaus nicht bekannt, das macht es nicht leichter.

Das Thema Dateiname haben wir denke ich geklärt. Was heißt nun könnte es Probleme geben? Letztlich habe ich wohl 100 Dateien, die alle Bild01 heißen...

An der nicht möglichen Anzeige der Exif-Daten würde es letztlich nicht scheitern.

Wieder mal, Danke für die Antwort.
Beste Grüße
Christian

Offline icebreaker

  • ****
  • 306
  • +1/-6
  • Geschlecht: Männlich
Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #7 am: 10 Juni 2013, 10:36:58 »
Hallo Christian

Die Bridge dient dazu die CPG in das für Pragma gewählte Template einzubinden. Darüber hinaus dient die Bridge auch dazu, das sich der Admin und andere Leute, die einen Account haben, nicht doppelt anmelden müssen. Also einmal in Pragma und dann nochmal in der CPG.

Den Unterschied zwischen einem CMS und mit HTML erstellten Seiten hast du richtig erkannt. Man kann die Seite von jedem PC mit Webanbindung aus administrieren. Das funktioniert auch jetzt schon mit deiner CPG stand alone Version, ist also keine Sache, die sich auf die Bridge bezieht.

Das mit den Dateinamen hat Grafikmurkser schon gut erklärt. Wenn du etwa 100 Bilder mit dem Namen "Bild01" hast, gibt es höchstwahrscheinlich Probleme beim Import in die Sirius Gallerie, da der Aufbau der Datenbank ein anderer ist, als in der CPG.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Gruß
icebreaker

mooduprx

Re:Coppermine Update auf 1.4.28
« Antwort #8 am: 08 März 2016, 08:58:50 »
nice post :BD: