pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Großes Lob an

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Patchworker

  • **
  • 26
  • +0/-3
  • Geschlecht: Männlich
Großes Lob an
« am: 16 Juli 2011, 18:20:22 »
Comedi und Andi

die es nun geschafft haben, unser Patchworkfamilien Seite wieder so hinzu bekommen wie es war  :thumbup: :drinks:

Wir haben schon die Hoffnung aufgegeben, aber die Stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Egal wie und wann, aber wir werden uns Erkenntlich zeigen, Versprochen.
Ich weiß selber wie es ist anderen zu Helfen, seine Zeit zu Opfern, von daher muss ich/wir das hier schreiben.

VG
Janine und Alex

Offline xar61

  • *
  • 1
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Großes Lob an
« Antwort #1 am: 08 Juli 2015, 11:03:10 »
An das Team und natürlich auch an die treuen User.
Ich freue mich immer wieder bei meinen Reisen durch das Internet über Gemeinschaften welche trotz der vielen Klippen ihr Schiff nicht vom Kurs abbringen ließen.
Und ehe ich es vergesse, "Herzlichen Glückwunsch zum 10jährigen Bestehen " ! Ich würde mich freuen, wenn wir gemeinsam, das 20 jährige Jubiläum feiern können. Auch wenn unser Unternehmen hauptsächlich die Projekte unserer Gemeinschaft , nebst Verein unterstützt, werde ich versuchen auch das Pragmamx mit zu fördern.

Offline MirkoH

  • *
  • 15
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Großes Lob an
« Antwort #2 am: 30 Juni 2016, 17:00:51 »
Auch von mir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das ganze Team hier! Tolle Arbeit und viele wertvolle Infos auf der Seite und hier im Forum.  :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Viele Grüße

Mirko
Beste Grüße

Mirko

Offline Howler-P

  • *
  • 15
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Großes Lob an
« Antwort #3 am: 14 September 2016, 17:17:50 »
Da schließe ich mich an: Die Beiträge sind nicht nur sehr hilfreich, sondern der Support funktioniert wirklich super schnell! Antworten kommen in der Regel sehr schnell und sehr kompetent! Weiter so!

Viele Grüße!
"Vernunft annehmen kann niemand, der nicht schon welche hat" (Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach)