pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Betatest Usergästebuch.

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jubilee

Betatest Usergästebuch.
« am: 12 August 2005, 11:30:17 »
Hallo !
Den meisten wird es nicht verborgen geblieben sein. In den pragma-Versionen fehlt das Usergästebuch.
Ich habe jetzt mal das alte Usergästebuch überarbeitet und mit den von mir hier in einzelnen Threads vorgestellten Zusatzfunktionen bestückt.
Das look&feel des UserGästebuches ist unverändert geblieben.
Zusätzliche Funktionen sind:
Benachrichtigung via PM wenn ein neuer Beitrag in das Gästebuch geschrieben wurde (ein/ausschaltbar)
Smilies können verwendet werden (ein/ausschaltbar, Smilies sind im Dateikopf konfigurierbar)
Umblätterfunktion, damit nicht alle Beiträge untereinander angezeigt werden müssen (Anzahl Einträge konfigurierbar) .

Wer möchte es testen ?

@Andi: Rechtlich alles O.K. Das Userguest stammt vom alten User Guestbook von Jens Ferner (Baujahr 2001/2002 ? ) und stand definitiv unter der GPL (steht so im Dateikopf drinne)

MfG
jubilee
« Letzte Änderung: 12 August 2005, 11:43:03 von jubilee »

Offline smartmusic

  • *******
  • 1.269
  • +1/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #1 am: 12 August 2005, 11:54:27 »
hi,

sende es doch mal an info at gecealem.de

danke

Offline Catlak

  • ***
  • 179
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #2 am: 12 August 2005, 22:56:09 »
hi jubilee ich will es auch mal testen würd gerne helfen will auch mal mit helfen beginnen mir wird hier oft geholfen.

bitte an djercannn@hotmail.com senden.

mfg
« Letzte Änderung: 12 August 2005, 22:58:21 von Catlak »

Offline chatmaster

  • **
  • 20
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #3 am: 13 August 2005, 01:23:45 »
huhu, ich bin auch auf der suche nach dem Gästebuch für meine User... kann ich es vielleicht auch bekommen... Wäre ein super zug... DANKE im voraus!!!  :)

Chatmaster  :thumbup:

meine addy wäre: :D

service@rundrum.net
« Letzte Änderung: 13 August 2005, 01:28:29 von chatmaster »

Offline selin01

  • ****
  • 263
  • +0/-0
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #4 am: 13 August 2005, 13:19:04 »
Hallo Leute, ich möchte es gern auch testen... :thumbup:

fritek@web.de

danke im vorraus ...

jubilee

Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #5 am: 13 August 2005, 18:43:45 »
Hallo !
Modul ist unterwegs.
MfG
jubilee
« Letzte Änderung: 13 August 2005, 19:14:40 von jubilee »

Offline JoergK

  • *******
  • 2.206
  • +6/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #6 am: 13 August 2005, 19:13:13 »
Hallo zusammen,

ich würde die überarbeitete Version auch gerne testen  ;)

joergk@gmx.org


Gruss & danke
JoergK
Gruß,
Jörg

Nobody is perfect ... so don't call me Nobody

jubilee

Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #7 am: 13 August 2005, 19:16:29 »
@JoergK:
Ist unterwegs ....

MfG
jubilee

Offline smartmusic

  • *******
  • 1.269
  • +1/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #8 am: 13 August 2005, 21:31:47 »
heisst das jetzt das die anderen es nicht bekommen????

shaggy-fu

Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #9 am: 13 August 2005, 21:33:16 »
Danke für die INFO! Ich war schon am verzweifeln!

schick es bitte an shaggy-fu@gmx.de!

Vielen Vielen DANK!!!!!!!!!!

Offline chatmaster

  • **
  • 20
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
ein voller Erfolg
« Antwort #10 am: 13 August 2005, 21:57:14 »
Hey Jubilee,

bis jetzt ein voller Erfolg... danke.
Eine super Arbeit die du abgeliefert hast.
Danke, vielen lieben Dank...

Eine Frage hab ich noch, kann ich dort auch HTML-code einfügen...
und...wie kann der user ode rich das jeweilige GB deaktivieren...? oder gar user sperren, die nicht posten dürfen???

Danke und schönes WE

Offline JoergK

  • *******
  • 2.206
  • +6/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #11 am: 13 August 2005, 23:04:12 »
Hi jubilee,

erstmal nen dickes Danke für's Coden und schnelle Zuschicken !!  :thumbup:

Technisch ist mir bisher zwei Fehler aufgefallen:

Fehler 1Beim Eintragen [function guestbookinput()] wird der Name des Eintragenden nicht angezeigt.

Original:
global $userdata, $AddSmilies, $smilies;
.......
echo "<b>"._USERGB_YOURNAME."</b>: ".mxPrepareToDisplay($userdata['uname'])."<br>\n";
.......
echo "<input type=\"hidden\" name=\"fromuser\" value=\"".mxPrepareToDisplay($userdata['uname'])."\">";
.......

Ich hab's mal auf folgendes geändert:
global $userdaten, $AddSmilies, $smilies;
.......
echo "<b>"._USERGB_YOURNAME."</b>: ".mxPrepareToDisplay($userdaten['uname'])."<br>\n";
.......
echo "<input type=\"hidden\" name=\"fromuser\" value=\"".mxPrepareToDisplay($userdaten['uname'])."\">";
.......
und schon ging's  ;)

Fehler 2Wenn man auf den Antwort-Link eines Eintrages im eigenen Gästebuch klickt, geht der daraus resultierende Eintrag immer ins eigene Gästebuch - aber richtigerweise sollte der ja im Gästebuch des Eintragsurhebers landen  ;)

Original:
echo "<br /><br /><a href='modules.php?name=UserGuest&amp;op=signin&amp;user=".$eintrag['uname']."'>"._GBREPLY."</a>?\n";
Änderung:
echo "<br /><br /><a href='modules.php?name=UserGuest&amp;op=signin&amp;usernamen=".$eintrag['uname']."'>"._GBREPLY."</a>?\n";


Und da waren noch ein paar "Entwicklungsleichen" (??):
An einigen Stellen war der auszugebende Text direkt enthalten, statt der, in der lang-german[_du].php enthaltenen, Ersatzvariablen.
Ist mir aufgefallen, da wir das pragmaMx auf Du laufen lassen und ne Änderung eines Textes in der Sprachdatei brachte zunächst keine Änderung.

Original:
.......
$message="Sie haben einen neuen Eintrag in Ihrem Gästebuch";  //hier die Message
$subject="Neuer Eintrag im Usergästebuch";  //Hier der Subject
.......
echo "ERROR";
echo "Irgendetwas klappt nich ....";
echo "Variable von User : ".$fromuser['uid']." .";
echo "Variable zu User : ".$touserdata['uid']." .";
.......

Änderung:
.......
$message=""._GBNEWTXT."";  //hier die Message
$subject=""._GBGNEWSUBJECT."";  //Hier der Subject
.......
echo ""._GBERROR."";
echo ""._GBERRORTEXT."";
echo ""._GBERRORTXT1."".$fromuser['uid']." .";
echo ""._GBERRORTXT2."".$touserdata['uid']." .";
.......

Und ein paar englische Texte waren auch noch in der lang-german_du.php.
Sind sicherlich beides keine Bugs in eigentlichen Sinne ;-)

Ansonsten hab ich Kleinigkeiten am Design angepasst, was aber sicherlich dem Geschmack eines jeden Einzelnen obliegt.

Alles in allem ne saubere Arbeit !!  :luxhello:


Gruss
JoergK
« Letzte Änderung: 13 August 2005, 23:49:34 von JoergK »
Gruß,
Jörg

Nobody is perfect ... so don't call me Nobody

jubilee

Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #12 am: 14 August 2005, 09:49:25 »
Hallo !
Hmmm ....
Das sind eigentlich alles Fehler gewesen, die ich schon gefixt hatte (warum sollten auch sonst die
Error-Texte schon in die Language Dateien eingeflegt worden sein. Ebenso die fehlenden globals).
Ich denke also, ich habe da eine alte index.php in das Archiv gepackt.
Naja, was solls. Fehler sind ja schnell gefunden worden.
Werde das Archiv mal aktualisieren und neu rumschicken ...

MfG
jubilee

Offline getitall

  • **
  • 30
  • +0/-0
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #13 am: 14 August 2005, 10:28:07 »
Hi Jubi,
kannst Du es mir auch schicken: Mainzelmann(at)web.de
Herzlichen Dank
getitall

Offline JoergK

  • *******
  • 2.206
  • +6/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #14 am: 14 August 2005, 14:52:45 »
Hi jubilee,

in der index.php von beta2 is IMHO immer noch der von mir als Fehler 1 bezeichnete Bug drin. Ich hab beim Vergleichen Deiner beiden Versionen "nur" die Änderungen bezüglich Fehler 2 und der Sprach-Ersatzvariablen festgestellt. Daraufhin hin hab ich nomma probiert, in der function guestbookinput() den Variablennamen $userdata aus Deiner Version  zu nutzen, leider ohne Erfolg. Wieder zurück auf $userdaten funktioniert die Anzeige des Absendernamens im Eintragsformular.

Und dann is mir noch nen Schönheitssfehler aufgefallen, der allerdings auch in der beta1 bereits enthalten is: Die Umblätterfunktion zeigt bereits ab "Anzahl Gesamteinträge" = "Anzahl anzuzeigender Einträge pro Seite" nen Link "nächsten 10 Einträge" an. Eigentlich dürfte der ja erst ab 11 Gesamteinträgen sichtbar sein, oder?  ;)


Gruss
JoergK
« Letzte Änderung: 14 August 2005, 14:58:01 von JoergK »
Gruß,
Jörg

Nobody is perfect ... so don't call me Nobody

jubilee

Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #15 am: 14 August 2005, 15:34:16 »
Hallo !
Zitat
is IMHO immer noch der von mir als Fehler 1 bezeichnete Bug drin
Tatsächlich, ist so.

Zitat
Und dann is mir noch nen Schönheitssfehler aufgefallen, der allerdings auch in der beta1 bereits enthalten is: Die Umblätterfunktion zeigt bereits ab "Anzahl Gesamteinträge" = "Anzahl anzuzeigender Einträge pro Seite" nen Link "nächsten 10 Einträge" an. Eigentlich dürfte der ja erst ab 11 Gesamteinträgen sichtbar sein, oder?
Stimmt. ich spare mir so eine Datenbankabfrage (die die gesammtzahl der Einträge feststellt).

Änderungen kommen dynn nochmal per Mail.
MfG
jubilee
 

Offline JoergK

  • *******
  • 2.206
  • +6/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #16 am: 14 August 2005, 16:10:09 »
Hi jubilee,

Zitat
Stimmt. ich spare mir so eine Datenbankabfrage (die die gesammtzahl der Einträge feststellt).
Hab ich geseh'n.  ;)
Da's der generellen Funktion keinen Abbruch tut, kann ich damit leben. Vielleicht setz ich mich mal dran und änder mir das, aber z.Zt. muss ich erstmal nen komplettes Portal aufsetzen bzw. "zusammen bauen", und da sind solche "Schönheitsreparaturen" recht nebensächlich.  :D


Gruss & danke für Deine schnellen Reaktionen,
JoergK
Gruß,
Jörg

Nobody is perfect ... so don't call me Nobody

Offline tunischat

  • **
  • 29
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #17 am: 14 August 2005, 18:13:01 »
Hallo,

möchte auch testen, wie bekomm ich den download link?

gruß


onkel

Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #18 am: 15 August 2005, 02:29:29 »
Hab da was gefunden  :o


das ding  macht keinen Zeilen Umbruch, die zeit wird zersprängt.


mfg
Onkel

jubilee

Re: Betatest Usergästebuch.
« Antwort #19 am: 15 August 2005, 09:24:40 »
Hallo !
Zitat
das ding  macht keinen Zeilen Umbruch, die zeit wird zersprängt.
Hast Du das irgendwo online, damit ich mir das einmal ansehen kann ?

Zitat
möchte auch testen, wie bekomm ich den download link
Ich verschick das Teil per Mail.
Wohin soll ich es schicken ?

MfG
jubilee