pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Error: language-file 'german' for module 'Fritz' is missing!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MikePapa

  • ***
  • 176
  • +0/-0
Hallo maax-team,

ich versuche in Zeiten der totalen Fragenüberflutung erstmal durch Ausprobieren einige Dinge selbst zu erkennen, habe aber nun trotzdem noch einen Punkt, der mich interessiert:

Auf einer meiner HPs wird die im Betreff genannte Fehlermeldung angezeigt. Das besagte Modul stellt die Startseite dar und hat natürlich keine Language-Files, da es eine Abhandlung über das Zeitalter Friedrich des Großen darstellt und eine Übersetzung noch in ferner Zukunft meine Enkel noch belasten würde. ;)

Habt Ihr das System nun so programmiert, daß immer eine entsprechende Language-Datei vorhanden sein muß oder kann man hier als Anwender "eingreifen"?
Wie gesagt/geschrieben: Nur Interesse meinerseits. Eine leere Language würde hier sicherlich ausreichen... denke ich. ;)

Gruß

"MikePapa"

[Editiert am 28/8/2003 von MikePapa]

[Editiert am 28/8/2003 von MikePapa]

Offline Future

  • *******
  • 1.689
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Error: language-file 'german' for module 'Fritz' is missing!
« Antwort #1 am: 28 August 2003, 15:40:02 »
wie man es auste4llen kann hab ich keine ahnung ... aber eine Leere Lang.php reicht aus. Habs beim impressum auch so gemacht.

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Error: language-file 'german' for module 'Fritz' is missing!
« Antwort #2 am: 28 August 2003, 15:46:26 »
Jep, sollte gehen, ist aber unnötig.

Einfach in dem entsprechenden Modul, wo keine langfiles benötigt werden, den Aufruf dazu auskommentieren.

get_lang(irgendwas);

diese Zeile raus und dann ist ruhe....

Das sind meist die selbst gebastelten Module die auf dem Beispiel "html-to-nuke" basieren. Solange keine Sprachfiles verwendet werden, ist diese Zeile völlig überflüssig.
Wie so viel, in diesem Beispieldingens.... Da müssen wir bei Gelegenheit was richtiges machen.

[Editiert am 28.8.2003 von SiteAdmin Andi]
schön´s Grüssle, Andi