PragmaMx ältere php Versionen & Sicherheit

Begonnen von Fokuna2, 21 September 2022, 10:55:18

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fokuna2


Ich habe meine Provider von ihrer Antwort grob erzählt:

Zitatist den mein Provider so speziell ?
das er Einstellungen hat, die  anscheinend nicht normal sind,
sonst wären diese doch in dem ganzen verfahren beim Programmieren berücksichtigt oder ?
Ich verstehe davon nicht viel.
-
Er schmeisst quasi die vorvorletzte niedriger PHP version, am ende des Jahres raus,
weil sie nicht mehr sicher wäre.
 Er bietet mindesten immer 2 Versionen an php 7.4. wird bis zum 28.11.22 Sicherheitsupdate bekommen. Er empfiehlt jetzt schon php 8.0.x bis zum  26.11.23 ein Sicherheitsupdate bekommen  .
Php 8.1.x wird bis zum 26.11.24 ein Sicherheitsupdate bekommen
das sind seine eigene Angaben.

Mit freundliche Grüße

Mit folgender email:


ZitatSehr geehrte Damen und Herren,

gibt es einen bestimmten Grund, das ihr das PHP 7.4  im November rausschmeisst ?
Der Entwickler des CMS meint, das es genug Script geben würden, die nur unter PHP
7 laufen z.b. Coppermine Gallery  würden, und immer noch sicher  wären.
Die könnte ich bei euch nicht mehr nutzen, wegen eueren eueren System und Server
vorgaben.
Er fragt sich und versteht es nicht, weshalb sie keine keine Älteren PHP und Mysq
Versionen anbieten, wie die andren Hoster auch ?.

Man wechselt doch nicht jedes Jahr das Türschluss, nur weil es was neues auf dem
Markt kommt und das hat nicht nach seiner Meinung nicht mit Sicherheit zu tun.

Den Grund möchte ich gerne wissen, weil ich den Entwickler schon wegen den Problem
schon etwas nerven, und das fast Jährlich wegen geraden eueren  eueren Vorgaben.

Mit freundliche Grüße

Die Antwort vom Provider lt.:





ZitatSehr geehrter Herr Schuberth,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das ist sehr einfach und wir haben selbst auch keinen Spaß damit.

PHP 7.4 erfährt ab Ende November keine Sicherheitsupdates mehr (vgl. https://www.php.net/supported-versions.php ). Gibt es somit eine Sicherheitslücke, wird diese nicht mehr geschlossen. Dies ist im Interesse unserer als auch der Daten unserer Kunden keine Option.

Freundliche Grüße

Ihr UD Media Team
Ronny Schick

Dieser Thread ist aus einem anderen Beitrag entstanden.
Mit freundlichen Grüßen
Thomas
Neue Daten:
Mysql: 8.0.28-19
PHP-Version: 7.4 ->8.0.x