pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

MAMP bei PHP 5.6 und OS X 10.10.2 - Server Starten nicht

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fokuna2

  • ****
  • 423
  • +0/-38
  • Geschlecht: Männlich
Hallo

Ich habe gerade die aktuelle PHP Datei 5.6.2 für MAMP heruntergeladen und in das Verzeichnis gelegt, wie auf der Homepage beschrieben. Leider startet der Apache Server nicht mehr,  nach ein paar versuche startet jetzt auch der Mysql Server auch nicht.

Was muss ich ändern, das diese beide Server auf meinem MAC wieder laufen ( diesmal mit PHP 5.6.2)

Ich hoffe das jemand mir helfen kann, vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Schuberth
Neue Daten:
mysql: 8.0.18-9
PHP-Version: 7.3.14 / (7.4)

Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
Re:MAMP bei PHP 5.6 und OS X 10.10.2 - Server Starten nicht
« Antwort #1 am: 18 März 2015, 22:07:20 »
Nabend

habe im Feb auch mal auf Mac Airbag umgestellt und mich schwer getan mit dem Mamp
am Anfang hab ich mir dann mit dem Camp for Mac beholfen ging auch sehr gut. Aber nun bin ich wieder komplett weg davon, da ich mit Datei- und Verzeichnis- Sachen in PHP Probe hatte (also rechte abfragen) hab ich dann wieder auf UbuntuServer in Parallels gesetzt und fahre damit ganz gut.

Ich weiss, dass das nicht unbedingt die Antwort ist die Dir weiter hilft.
Kommt denn noch die Abfrage nach dem Passwort ?
Hast Du mal die Prozesse gekillt und auch mal per Konsole gestartet?
Und was sagen die Log-Dateien?
Nur wo waren die denn ???:gruebel:

Schau mal nach was Du darin findest - alternativ mal einfach mal Backup machen und deinstallieren und neue Installation machen.


Also schönen Abend noch

Gruss pyr0
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
Re:MAMP bei PHP 5.6 und OS X 10.10.2 - Server Starten nicht
« Antwort #2 am: 18 März 2015, 22:52:27 »
vielleicht hilft das ja weiter
http://www.senaeh.de/lokaler-webserver-ohne-mamp-xampp-lion/
werd ich am Wochenende auch mal testen

das könnte auch bei der Suche nach dem Fehler helfen
http://documentation.mamp.info/de/dokumentation/mamp/

Gruss pyr0
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline Fokuna2

  • ****
  • 423
  • +0/-38
  • Geschlecht: Männlich
Re:MAMP bei PHP 5.6 und OS X 10.10.2 - Server Starten nicht
« Antwort #3 am: 18 März 2015, 23:05:43 »
Ich hatte vor kurzen 5.3 auf 5.5 oder 5.4 um gestellt gehabt. Dafür gibt im Netzt genug Informationen, aber
mein Provider nutzt aber PHP 5.6.x  deshalb wollte das MAMP auch auf 5.6. einrichten.

mit dem Passwort - keine Abfrage
per konsole Terminal gestart, kenne mich da selber leider nicht gut genug aus.
Warscheinlich ist die Deinstallation, und wieder Installation am einfachsten und Sichersten+


Mit freundlichen Grüßen
Schuberth
Neue Daten:
mysql: 8.0.18-9
PHP-Version: 7.3.14 / (7.4)

Offline Fokuna2

  • ****
  • 423
  • +0/-38
  • Geschlecht: Männlich
Re:MAMP bei PHP 5.6 und OS X 10.10.2 - Server Starten nicht
« Antwort #4 am: 18 März 2015, 23:15:13 »
vielleicht hilft das ja weiter
http://www.senaeh.de/lokaler-webserver-ohne-mamp-xampp-lion/
werd ich am Wochenende auch mal testen



das könnte auch bei der Suche nach dem Fehler helfen
http://documentation.mamp.info/de/dokumentation/mamp/

->- nach dieser Anleitung (aktualisieung)  geht nun der Apache Server, aber nicht der MySQL Server woran kann das liegen

Gruss pyr0

Es hat sich erledigt, Danke
« Letzte Änderung: 18 März 2015, 23:37:25 von Fokuna2 »
Mit freundlichen Grüßen
Schuberth
Neue Daten:
mysql: 8.0.18-9
PHP-Version: 7.3.14 / (7.4)