pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Piwik einbinden

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bladi

  • **
  • 54
  • +0/-0
Piwik einbinden
« am: 29 August 2013, 12:45:32 »
Hallo

Ich hätte gerne Piwik in Pragmamx eingebunden. Hat jemand eine Idee wie ich das machen kann, bezw. wo das ich den Piwik Script Code einbauen kann damit es funktioniert für PragmaMx?

Danke für euere Feedbacks.

Grüsse
bladi

Offline AlternativeComputing

  • ****
  • 874
  • +2/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re:Piwik einbinden
« Antwort #1 am: 29 August 2013, 13:26:48 »
Wenn Du unter Piwik Deine PargmaMx Seite eingerichtet hast und den Javascriptcode erhalten hast, kopierst Du den Javascriptcode in Deinen PragmaMx Adminpanel -->> System -->> Einstellungen -->> Fuß- Nachrichten.

Dort stehen Dir 4 Fußzeilen zur Verfügung.
MfG

Peter

CMS-Version: pragmaMx 2.2.3.114 :: PHP-Version: 5.6.10 :: MariaDB (MySQL)-Version: 10.1.5 :: Server-Version: Apache 2.4.12-8.1 (Linux/SUSE)

Projekt: osc4pragmaMx- 2.3.2 : Abgeschlossen :: pmxCart 0.1: in der Entwicklung

Red Orchestra Ostront Extension RC 1: in der Entwicklung

Offline Olaf

  • ******
  • 2.081
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • TECMU
Re:Piwik einbinden
« Antwort #2 am: 29 August 2013, 13:28:46 »
das ganze ist ziemlich gut hier erklärt : http://de.piwik.org/dokumentation/installation-von-piwik/
den JS-Code kannst du in den Header von pmx einbauen. Am besten geht das in der my_header.php, da diese mit jeder Seite geladen wird....
g

Olaf
...:::

Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline AlternativeComputing

  • ****
  • 874
  • +2/-2
  • Geschlecht: Männlich
Re:Piwik einbinden
« Antwort #3 am: 29 August 2013, 14:24:16 »
...
den JS-Code kannst du in den Header von pmx einbauen. Am besten geht das in der my_header.php, da diese mit jeder Seite geladen wird....

Mal so ne Frage:

Warum muß man immer alles im Header einbauen, wenn in der Doku von Piwik vom Footer die Rede ist?
Verstehe ich nicht.

Dann kann man die 4 Fußzeilen im Adminpanel auch weglassen.
Wenn ich mich recht erinnere, sind diese ja genau dafür da um z.b. JS Code im Footer einzubinden.
Nichts gegen Dich TerraProject, aber das kann ich jetzt nicht verstehen.
MfG

Peter

CMS-Version: pragmaMx 2.2.3.114 :: PHP-Version: 5.6.10 :: MariaDB (MySQL)-Version: 10.1.5 :: Server-Version: Apache 2.4.12-8.1 (Linux/SUSE)

Projekt: osc4pragmaMx- 2.3.2 : Abgeschlossen :: pmxCart 0.1: in der Entwicklung

Red Orchestra Ostront Extension RC 1: in der Entwicklung

Offline Olaf

  • ******
  • 2.081
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • TECMU
Re:Piwik einbinden
« Antwort #4 am: 29 August 2013, 15:31:55 »
ok... es geht in diesem Falle natürlich auch die my_footer.php. Damit wird es am Ende der Seite eingebaut. Das ist sicherlich auch die bessere Lösung bezüglichlich Ladezeit etc.

Die 4 Fußzeilen im Adminpaneel werden nur in die Seite eingebaut, wenn das Theme auch eine  {FOOTMESSAGE] ausgibt. Das muss nicht bei allen Themes der Fall sein. Die footer.php und damit auch die my_footer.php werde aber unabhängig vom Theme immer geladen und damit auch das evtl. JS mit eingebunden/abgearbeitet.....
g

Olaf
...:::

Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline bladi

  • **
  • 54
  • +0/-0
Re:Piwik einbinden
« Antwort #5 am: 29 August 2013, 15:54:35 »
Hallo

Vielen Dank für eure Infos. Es hat geklappt mit dem Footer.

Freundliche Grüsse
bladi