pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

[gelöst] Programmers - Guide

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
[gelöst] Programmers - Guide
« am: 28 März 2012, 16:08:07 »
Salü an alle  :bye:

So hab mir heute mal das Teil an geschaut und muss sagen okay, damit kann man arbeiten (scheinbar  :red:)

Habe also mal versucht danach ein Modul mit Adminbereich an zulegen. Dabei scheiterte ich jedoch schon das ich gar keinen Adminbereich mehr hinbekomme.

Struktur vom Modul:
-modules
  - Testmodul
   -admin
     -admin.php
     -admin.menu.php
     -admin.case.php
   -core
   -images
  index.php
  setup.pmx.php

Das sollte ja reichen für den Anfang oder?  :gruebel:

admin.php
<?php
/**
*
*/
// gegen Direktaufruf sichern
defined('mxMainFileLoaded') or die('access denied');
$module_name basename(dirname(dirname(__FILE__)));
// Sprachdateien einbinden
mxGetLangfile($module_name,"admin.lang-*.php");
// eigene Includes einbinden
//include ('modules'.DS.$module_name.DS.'core'.DS.'tabledef.php');
//include (PMX_MODULES_PATH .$module_name.DS."inc".DS."functions.php");
/* Variablen auf Ausgangszustand setzen */

if (!isset($op)) $op="" ;
/* Sprungverteiler*/
switch ($op) {
case 
"Testmodul":
//include (PMX_MODULES_PATH .$module_name.DS."admin".DS."admin_info.php");
main();  
break;
default:
main();
break;
}
function 
main() {
global 
$prefix;
echo 
'ist ein Test';
}
?>

 
admin.menu.php
<?php
/**
*/
// gegen Direktaufruf sichern
if (!defined("mxAdminFileLoaded")) die("Access Denied");
// Modulename angeben
$module_name="Testmodul";
// hier wird der Link im Adminmenu generiert
adminmenu("admin.php?op=$module_name", ("Testmodul");
"authors.gif"MX_ADMINPANEL_ADDON);
?>

admin.case.php
<?php
/**
*/
// gegen Direktaufruf sichern
if (!defined("mxAdminFileLoaded")) die("Access Denied");
switch(
$op) {
case 
"Testmodul":
// Moduleadmindatei einbinden
include_once(dirname(dirname(__file__)) . '/admin/admin.php');
break;
}
?>

Das sind alles Angaben aus dem Guide, welche nur auf das Modul "Testmodul" angepasst sind.
Danach hab ich mal den Cache gelerrt und dann sollte ja im Bereich Addons das neue Modul zusehen sein oder?

Bei mir kommt da aber nix - komisch.

Wo liegt mein Fehler ???


Gruss pyr0
« Letzte Änderung: 28 März 2012, 16:21:22 von pyr0 »
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!

Offline TerraProject

  • ******
  • 1.959
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Programmers - Guide
« Antwort #1 am: 28 März 2012, 17:55:28 »
Hi,

kein Problem. Anscheinend bist du auch nict der erste, der da was überlesen hast...
am Ende des Kapitels, welches die Ordner-Struktur beschreibt steht:
Zitat
In den Core-Ordnern von pragmaMx soll in Zukunft kein Modul mehr Dateien ablegen. In der Version 1.12 und älter sind folgende Dateien noch in den System-Ordnern vorhanden:
links.modulexyz.php in admin/links
case.modulexyz.php in admin/case

d.h. immo, in V 1.2.xx ist sind die alten case.. und links... noch im Admin-Ordner von Nöten....

aber man sollte schon für die nächsten Versionen die Struktur so aufbauen, damit man nicht alle später umschreiben muss....

alles andere an deinem Modul ist ok..
g

Olaf
...:::

Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!


Offline pyr0

  • ******
  • 705
  • +0/-15
  • Geschlecht: Männlich
Re:Programmers - Guide
« Antwort #2 am: 28 März 2012, 22:20:20 »
Danke,
ja hab ich total überlesen.

Na mal sehen ob man das ganze trotzdem so lassen kann und das ganze einfach per "include" an den richtigen Stellen einbinden kann.

Also Danke
Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!