pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Hilfestellungen hier im Forum

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Hilfestellungen hier im Forum
« am: 21 Oktober 2011, 23:28:02 »
Aus gegebenen Anlass, mal ein paar klare Worte zu Hilfestellungen hier im Forum.

Wir wissen, es ist sicher gut gemeint, aber, Hilfestellungen nach dem Motto "hast du das mal probiert, weil vielleicht könnte das ja was bringen und ich denke es dürfte dann nicht mehr passieren" die bringen garnichts.!!!

Lasst bitte solche Versuche unbedingt bleiben, das macht mehr kaputt als ganz.
Und diejenigen, die Hilfe brauchen, hört auf keinen Fall auf solche Anweisungen, das macht mehr kaputt als ganz.


Eine Hilfestellung ist ok, wenn sie in diese Richtung geht:
"Ok, genau diesen Fehler hatte ich auch. Mache das und das, denn dann passiert das und das, weil dies und jenes der Grund ist. Dort in dem Thread kannst du das nachlesen..." Und auch nur dann, wenn sie von einem wirklich erfahrenen User stammt. Es gibt hier im Forum die Möglichkeit sich von jedem User seine bisherigen Beiträge anzusehen. Dadurch kann man zumindest einigermassen die Kompetenz des Helfers erkennen.

Noch was.
pragmaMx ist kein Windows 3.1, welches man nach jedem kleinen Problem neu installieren musste. Solange die Versionsüberwachung keine Differenzen zeigt, gibt es keinerlei Grund irgendwelche System-Dateien zu ersetzen.

  • das Setup nur aufrufen, wenn es eine klare Anweisung von einem Moderator/Helfer oder Admin ist
  • irgendwelche Dateien nur neu hochspielen, wenn es eine klare Anweisung von einem Moderator/Helfer oder Admin ist
  • Finger weg von phpMyAdmin und Konsorten, ausser, wenn es eine klare Anweisung von einem Moderator/Helfer oder Admin ist.
  • keine Experimente, nix versuchen, nix basteln... Immer nur das machen wenn man weiss was man tut
  • Und bestimmt schon 500000 mal gepredigt, vor irgendwelchen Systemänderungen ein Backup der Dateien und der Datenbank machen....

Irgendwie bin ich ganz schön angesäuert, dass man sowas überhaupt noch hier schreiben muss....  :mad2:
schön´s Grüssle, Andi