pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Meine Kirmesseite

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

breakdancer

Meine Kirmesseite
« am: 24 September 2008, 11:38:28 »
Betriebsblindheit ist - wenn man nicht mehr sieht, was die Kunden sehen...

Liebe PragmaMX User,

es ist mal wieder an der Zeit, mich euren kritischen Meinungen zu stellen. Meine Seite platzt mal wieder aus allen Nähten und es wird dringend Zeit, mich mal wieder an´s Aufräumen zu machen.

Dazu brauche ich eure Hilfe.

Gestern Abend wurde mir von einem meiner User sehr unmißverständlich klar gemacht, dass die Seite in den letzten Wochen wieder förmlich explodiert und unübersichtlich geworden ist.

Ich möchte dem jetzt gerne gegensteuern und habe mal einige Sachen schon umgesetzt:

- Das Benutzer-Menü auf der linken Seite (das ihr als Gäste nicht seht) wurde bis auf den Eintrag "Benutzeraccount" komplett reduziert. Die sechs Einträge aus diesem Menü (z. B. Usersuche, Userkarte, Freunde finden usw...) wurden in das Hauptmenü des YA-Moduls integriert.

Den Punkt "Benutzeraccount", wo die User auf ihr eigenes Usermenü zugreifen können, hätte ich gerne auch komplett aus dem Menü links verbannt, nur wohin damit ? Irgendwo muss es ja hin...

- Der Block "Gallery-scroll-last-pictures-center" wurde in Frage gestellt und soll nun in ein viertes Tab vom mx_tabs integriert werden, als statischer Block mit vier oder fünf Bilderzeilen

- Blöcke "Tarot" und "Radiobox" wurden entfernt. Klickt keiner hin.

- Menüeinträge "Über uns" und "Ihr Link zu uns" wurden aus dem Menü entfernt. Der Link zu den Bannern wurde im Footer untergebracht. (Wird er dort noch gefunden ?)

Geplant: die kleinen Banner in der rechten Blockleiste werden rausgenommen und unter den mx_tabs-Block in gleicher Größe angepasst nebeneinander gezeigt, inklusive des Banners "Unsere Partnerwebsite".

Frage: Braucht den CHCounter mit den ganzen Einträgen unter der Seite ausser mir überhaupt jemand oder kann ich ihn nicht einfach aus dem Footer löschen, dass er zwar noch zählt - klar - aber nicht mehr angezeigt wird ? Irgendwie verschandelt er das Design doch maßgeblich - ist aber nur meine Meinung...

Bitte redet frisch von der Seele, was stört euch an der Seite und was kann inhaltlich noch geändert werden, dass die Seite

a) kompakter und übersichtlicher
b) etwas peppiger und entstaubter

ausschaut.

Lob könnt ihr mir zollen, wenn es denn mal soweit ist, dass die Seite wirklich attraktiv ausschaut.

Also - eure ehrlichen Meinungen ?

Liebe Grüße

Markus
« Letzte Änderung: 24 September 2008, 11:45:55 von breakdancer »

Offline hausmeista

  • **
  • 92
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • demoview.de
Re: Meine Kirmesseite
« Antwort #1 am: 24 September 2008, 12:47:08 »
Hallo,
ich erarbeite gerade eine Konzeption für die Verwendung von Blöcken. Soll im Klartext heissen, dem unregistrierten User mittels ausschalten der rechten und linken Blöcke die gesammte Seitenbreite zur Verfügung zu stellen und nur dem Mitglied die Seitenblöcke zur Ansicht freizugeben. Das ganze läuft unter http://www.demoview.de - BITTE KEINE VORTRÄGE! ... ist ja noch in der Entwicklung ;-) [Hinweis: die Konzeption geht nur bis unter den ersten Block, danach sind Einzelblöcke gesetzt wegen der ursprünglichen Inhalte - sonst vergesse ich die zu verarbeiten.]

Um dennoch dem Gast die Inhalte nicht zu verwehren, setze ich die für alle sichtbaren Inhalte (Blöcke) in einen 3er Block (oder kleiner) auf die Startseite. Der aufgerufene Inhalt erfolgt dann immer noch über das Module blank_Home wo wie gesagt beiderseits die Blöcke abgeschalten sind allerdings immer 3 Blöcke nebeneinander stehen.

Hatte schon mal im Forum einen Tread abgegeben zur Zuweisung von Blöcken bei bestimmten Modulen, leider gab es hier noch kein Feedback. Vielleicht hilft dir das weiter. Notfalls kannst Du doch immer noch Blöcke wegnehmen und dafür Links zum Modul in deiner Navigation setzen.
http://www.pragmamx.org/Forum-topic-27319-start-msg178120.html#msg178120

Siehe dir bitte noch Dein Tagged-modul an, dass zerreist Dir voll die Seite
http://www.kirmes-und-volksfest.de/Tags.html

Das könnte auch so aussehen:
http://www.richters-family.com (Centerblock unten im "Finden"-Tab)

Da sind im übrigen 2 Blöcke in einem innerhalb der Tabs.

Auch kann man die News nur einspaltig dartsellen und vielleicht nur die Überschrift anzeigen lassen.

Aber wie gesagt nur Idee - keine Kritik, hoffe Du kommst jetzt ein wenig weiter.

Von mir jedenfalls Toi, Toi, Toi .. ;-)
« Letzte Änderung: 24 September 2008, 12:52:26 von hausmeista »
Heiko Richter: In Deutschland muss man arbeiten wie ein Pferd um zu verdienen wie ein Pony.
PMX Shop-Modul unter www.vcardo.de

Offline JoergK

  • *******
  • 2.206
  • +6/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Kirmesseite: chCounter
« Antwort #2 am: 24 September 2008, 13:50:07 »
Hoi ;)

Zitat
... oder kann ich ihn nicht einfach aus dem Footer löschen, dass er zwar noch zählt - klar - aber nicht mehr angezeigt wird ?

Soweit ich mich erinnere, hast Du den chCounter nach dieser Anleitung eingebaut. Sollte es so sein, dann änder in der functions.php vom Theme einfach den Wert bei
$chCounter_visible = 1;auf
$chCounter_visible = 0;und der Counter sollte dann nicht mehr sichtbar sein, jedoch weiterhin seinen Dienst versehen.
Gruß,
Jörg

Nobody is perfect ... so don't call me Nobody

Offline xmjay

  • *******
  • 1.611
  • +9/-3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Kirmesseite
« Antwort #3 am: 24 September 2008, 13:54:00 »
Hi Markus !

Erstmal, coole Seite und cooles Thema !  :)

Habe eben überlegt, wann ich zuletzt auf einer Kirmes war.Das kann ich mir selber noch nicht mal beantworten, liegt jedenfalls schon nen paar Jahre zurück.

Öhm, auf der Seite irritieren eventuell so einige "Blinkgrafiken" oder scrollende Elemente.
Irgendwie ist das ein Spagat, z.B. das Flashbanner mit dem Weltrekordversuch ist supergut gemeint, lenkt jedoch vom Thema der Webseite ab.Bevor sich der oder die Besucher/in mit der Seite an sich beschäftigt, wird aufs Banner geklickt und es erscheint "kirmes-und-volksfest.de/".Neue Besucher wissen ja nicht, dass es Dir Ernst ist mit den Seiten.

Auch denke ich, das einige Bildchen nicht mehr zeitgemäß sind.

Ebenfalls solltest Du die Ladezeiten verkürzen, okay, da wird ne Menge geladen.Z.B. ist es möglich (beim chCounter), diesen unsichtbar laufen zu lassen.Deine Besucher interessiert wohl weniger, wieviel % JavaScript aktiviert hat.
Dich schon, nur ist das von Dir abzuwägen, was und was nicht...

Und Suchmaschinen füttern is ja okay, nur nicht auf Kosten der Übersicht (KuV ge-Tagged)(meine Meinung).

Wenn einige User die Seiten unübersichtlich finden, integriere doch einfach wichtige Blöcke in die Tabs.

Ist nicht wirklich einfach, eine gute Mischung für Besucher und Admin(s) zu finden.
Ja, gehe ja schon mit meiner Motzpuppe spielen  ;)

 :bye:
CMS-Version: pragmaMx 1.12.3 | PHP-Version: 5.2.12 | MySQL-Version: 5.1.66

breakdancer

Re: Meine Kirmesseite
« Antwort #4 am: 24 September 2008, 16:42:37 »
Hi zusammen,

erstmal vielen lieben Dank für eure zahlreichen Kommentare und Verbesserungsvorschläge.

Mein Vorschlag, sie jetzt alle einmal nacheinander durchzugehen um euch vielleicht zu weiteren Kritiken anzuregen oder sogar zu provozieren, wer weiss ?  :BD: :BD:

Fangen wir mit dem einfachsten an...

@Jörg: In der Zwischenzeit wurde der Counter a bissl anders eingebunden, hab die entsprechende Funktion aber schnell wiedergefunden und auf "0" sprich auf "aus" gestellt. Der Counter ist damit ausgeblendet, danke für den Hinweis !!  :JC_highfive:

@Hausmeista: Auch Dir ein dickes  :thumbup: für Deine Mühe. Habe mir Deine Demoseite jetzt mal etwas genauer angeschaut. Die Idee mit den Block-Kombis ist super schön umgesetzt, sieht gut aus und ist sehr praktisch in der Anwendung !

Dennoch bin ich gerade was mx_tabs angeht sehr zurückhaltend mit dem Einsatz von Dingen, die für meine Seite als Suchmaschinenfutter wichtig sind. Mir wurde das auch geraten, weil mx_tabs über den Einsatz eines Java-Scripts läuft und der Inhalt daher von Suchmaschinen sehr schwierig zu lesen sei. Und beim Einsatz anderer Script-Abhängigen Blöcke (z. B. die Shoutbox) gibt es naturgemäß Probleme.

Dein Centerblock auf richters-family.com gefällt mir trotzdem super gut, gleich zwei Funktionen sind in einem Block vereint, das macht richtig Lust auf mehr.

Was die grundsätzliche Gestaltung der Seite und deren Gliederung angeht (links - mitte - rechts) werde ich mein Design wohl beibehalten, der Umbau wäre mir jetzt zu komplex, die ganze Materie ist eh schon verwirrend genug für mich...  :red:

Noch ein Wort zum suma_tagged-Modul: Dass es mir in der Gesamtübersicht die Seite nach rechts komplett zerreisst, habe ich schon festgestellt, ist mir aber auch egal, da sowieso kaum ein menschlicher User diesem Link folgen und die Seite so sehen wird.  ;)


Und jetzt zum Michi, der seine Motzpuppe grad wieder einpacken kann...

@xmjay: Da hast Du mir ein paar wertvolle Hinweise gegeben, ich werde sie versuchen umzusetzen.
- Die Laufschrift im Kopfbereich habe ich entfernt
- Das erste Blinkbanner im Blockbereich und den Hinweis zum Wettbewerb habe ich entfernt.
- Die Suma-Tags wurden vom Center- zum Sideblock degradiert.
- Der chCounter wurde (optisch) entfernt
- Die Unstimmigkeit im Banner-Link (es ist ja dummerweise ein Flash-Banner) zum Weltrekordversuch ändere ich gleich.
- Mehrere Grafiken wurden entfernt, weitere werden umplatziert.

Bitte sag mir noch kurzfristig Bescheid, welche Grafiken Du als "nicht mehr zeitgemäß" einschätzt. Die Bildchen rechts und links oben müssen bleiben, da sie Logos für die Kirmeswelt sind und normalerweise von jedem irgendwo wiedererkannt werden.

So. Und jetzt bin ich auf weitere Reaktionen gespannt. Ihr könnt mir durchaus weiter konkrete Tipps geben, was woanders hin gehören sollte.

Big  O0 an euch alle !

Liebe Grüße

Markus


Offline Pat Satanus

  • ****
  • 283
  • +6/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Die etwas andere Community
Re: Meine Kirmesseite
« Antwort #5 am: 24 September 2008, 17:39:28 »
Joa, sieht bisher sehr gut aus, auch wenn ich weniger der Besucher bunter HPs bin. Liegt wohl in meiner Natur... Quatsch! Spaß beiseite. Die HP ist wirklich sehr gut gelungen, einige Dinge sind noch nicht ganz 100%, aber das wirst du sicher mit der Zeit alles so hinbiegen, wie du das willst.

So, um das ganze Geschleime von mir etwas abzukürzen, hier die Plus und Minus Kommentare von mir.
Plus: Die Seite präsentiert exakt das, was du betreibst: Kirmes! Sehr gut!
Plus: Dein News-Block ist spitze, gefällt mir.
Plus: Shoutbox, Forum und Co. sind gut organisiert und lassen dem User viel Platz für eigene Beiträge.
Minus: Ich seh zuviele Menüs (oben rechts, linker Block), was mich alten Mann verwirrt.
Minus: Die SumaTags stören (aber  die stören mich auf vielen anderen Seiten auch).

Ich glaube, bei dir gibt es einige Module, die ich mal "ausleihen" sollte (z.B. Chat, Shoutbox und und und).
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
-Cicero-

Offline xmjay

  • *******
  • 1.611
  • +9/-3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Kirmesseite
« Antwort #6 am: 24 September 2008, 17:57:32 »
Hi Markus !

Geht ja rucki zucki. 

Die Bildchen rechts und links oben müssen bleiben, da sie Logos für die Kirmeswelt sind und normalerweise von jedem irgendwo wiedererkannt werden.

Die meine ich auch nicht.Ich meine z.B. die Blockgrafiken (diese sich drehenden Sterne).Ist allerdings Geschmackssache.

Die gesamte Seite Seite wirkt auf mich aufgeräumter, und ich bin nicht zum ersten mal dort.
Habe irgendwie auch das Gefühl, die Page wird jetzt etwas schneller geladen  :thumbup:

Achso, die "Motzpuppe" hab ich wieder eingepackt  ;)

Vielleicht sollteste mal über den Terminkalender nachdenken, oben ist ein Scollender Centerblock mit "Kirmestermine und Veranstaltungen rund um die Reise" und rechts bei den Blocks "Terminkalender".

Und so einige Blöcke vertragen sich ja mit den Tabs, so einige vielleicht darein.

Macht schon Laune, wenn man sieht, das Tipps umgesetzt werden.

 :drinks:




CMS-Version: pragmaMx 1.12.3 | PHP-Version: 5.2.12 | MySQL-Version: 5.1.66

Offline hausmeista

  • **
  • 92
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • demoview.de
Re: Meine Kirmesseite
« Antwort #7 am: 25 September 2008, 12:02:47 »
@breakdancer
hallo,
vielen Dank, dass Du nicht böse bist ;-)

Zu Deiner Angst bezüglich der SEO- Unfähigkeit der MX-Tabs möchte Ich Dir hier mal ein ScreenShot, aus einem Textbrowser,  von Linkdirector.de mitsenden. Alles was rot geschrieben ist sind die ALt-Tags der Bilder.

So hast Du oben das Bannermodul dargestellt durch

[vcardo.de - visite card online]

und dann kommt schon der Block MX-Tabs.

Beginnend mit dem Titel des Blocks: Revolution - Das neue Open Free Web Link Directory Project

Wie Du hier sehen kannst, setzt er die Tabs als Liste, wobei jeder Tab ein Listenpunkt gleichen Namens darstellt.
hier demzufolge: linkdirectory und kostenlos

Dann folgen die einzelnen Tab-Inhalte in der Reihenfolge der vorhergehenden Auflistung der Tabs, nämlich beginnend mit dem Bildnamen aus Tab1 [Standardeintrag kostenfrei]

So sollte doch die Frage nach Lesbarkeit für Suchmaschinen eindeutig geklärt sein ;-) und Dir die Angst vor Verwendung des wohl genialsten Werkzeugs des pragmaMX nehmen.

Du kannst mit MX-Tabs den maximalen Inhalt auf minimalsten Raum am übersichtlichsten darstellen ohne Einbußen an Suchmaschinoptimierung machen zu müssen.

ScreenShot Textbrowser (Klick zum Vergrößern):
http://pragmamx.demoview.de/images/screenshot/textbrowser/linkdirector.de_at_textbrowser.jpg

« Letzte Änderung: 25 September 2008, 12:16:43 von hausmeista »
Heiko Richter: In Deutschland muss man arbeiten wie ein Pferd um zu verdienen wie ein Pony.
PMX Shop-Modul unter www.vcardo.de

Offline xmjay

  • *******
  • 1.611
  • +9/-3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Kirmesseite
« Antwort #8 am: 28 September 2008, 11:35:18 »
Hallo nochmal !

@ Markus

Ich war gestern bei nem Bekannten, der hat nen Programm u.A. zum simulieren von Suchmaschinen.
Das Programm testet und dann werden auf Wunsch die Informationen in einer Datei gespeichert.

Hier das (wichtigste) Ergebnis von Deiner Kirmesseite:

Gesamtgröße Webseite: 91.003 Bytes
Anzahl der Bilder: 127

Im Vergleich meine Seite dazu:

Gesamtgröße Webseite: 27.223 Bytes
Anzahl der Bilder: 33

Habe mir vor Jahren mal zum Ziel gesetzt, die Startseite um die ~30 kb klein zu machen.Kommt ja gerade hin bei mir :)...


CMS-Version: pragmaMx 1.12.3 | PHP-Version: 5.2.12 | MySQL-Version: 5.1.66