pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Installation der SMF Bridge wenn es Online nicht funktioniert

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Es gibt immer wieder Probleme bei der Installation der SMF-Bridge über den Paketmanager. Meist liegt es an falsch vergebenen Datei und Ordnerzugriffsrechten auf dem Online Server. Um dies zu umgehen, gibt es eine Möglichkeit, die Bridge lokal zu installieren und die während der Instatllation geänderten Dateien auf den Online-Server zu übertragen.


Es muss ein lokaler Webserver eingerichtet sein. Am einfachsten geht das mit dem Fix- und Fertig-Paket von den Apache-Friends (http://www.apachefriends.org/de/xampp.html).

Auf diesem lokalen Webserver (localhost) muss pragmaMx lauffähig installiert sein.

In dieser pragmaMx Installation wird die SMF-Bridge exakt nach der Anleitung installiert. Auf dem Localhost sollte es keine Probleme mit Berechtigungen oder save-Mode geben.

An dem Punkt, wo das pragmaMx Paket über den Paketmanager installiert werden soll, unterbricht man die Vorgehensweise der Anleitung und entfernt bei allen Dateien der pragmaMx Installation das „Archiv-Attribut“. Dazu legt man im Ordner der pragmaMx Installation, also dort wo die mainfile.php des pragmaMx liegt, eine Batchdatei mit Namen „kopiesmf.bat“ und folgendem Inhalt an:
attrib -a /s modules\Forum\Settings.php
attrib -a /s modules\Forum\Settings_bak.php
xcopy /M /I /S /Y modules\Forum\*.* TEMP\modules\Forum\
xcopy /M /I /Y *SSI*.* TEMP\
xcopy /M /I /Y blocks\block-smf-*.* TEMP\blocks\
und ruft diese Batchdatei auf. Es werden jetzt etliche Dateien in den neuen Ordner TEMP im gleichen Ordner kopiert. Danach löscht man den neuen Ordner TEMP einfach, er wird nicht mehr gebraucht. Die Aktion diente nur dazu, auf einfachste Weise das Archiv-Attribut der entsprechenden Dateien zu entfernen.

Jetzt setzt man die unterbrochene lokale Installation der SMF-Bridge, nach Anleitung fort und installiert das pragmaMx Paket über den Paketmanager.

Wenn die lokale Installation der SMF-Bridge komplett abgeschlossen ist, ruft man die Batchdatei nochmal auf. Es wird wieder der Ordner TEMP angelegt und etliche Dateien dort hin kopiert.
Diese Dateien sind jetzt alle Dateien, die vom Paketmanager entweder neu angelegt, oder irgendwie geändert worden sind.


Man richtet jetzt nach der Anleitung das SMF auf dem Online Server soweit ein, bis zu dem Punkt, wo das pragmaMx Paket über den Paketmanager installiert werden soll. Hier bricht man die weitere Vorgehensweise ab.

Die Dateien aus dem lokalen TEMP-Ordner kopiert man jetzt, unter Einbehaltung der Ordnerstruktur in die pragmaMx/SMF Installation auf dem Online-Server. Die evtl. bereits dort vorhandenen Dateien müssen unbedingt überschrieben werden.

Nach dieser Kopieraktion müsste das SMF-Modul als normales Modul aufrufbar sein. Die normale Verwaltung des Forums kann beginnen…


Diese Beschreibung ist nur "aus dem Kopf geschrieben"....  ;)

ps: und für Windows....

ps 2:
ich habe den thread gerade geschlossen, um weitere unnötige kommentare zu verhindern.
« Letzte Änderung: 26 Dezember 2008, 23:23:06 von Andi »
schön´s Grüssle, Andi