pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Belastung und Performance

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ria

  • *******
  • 1.823
  • +4/-5
  • Geschlecht: Weiblich
Belastung und Performance
« am: 06 Juni 2006, 20:48:59 »
Hallo,

das alte eBoard sollte doch ab einer  betimmten Belastung performance Probleme kriegen und abgesehen vom Funktionsumfang sollte dies doch, wenn nicht nur, so jedoch *auch ein Grund zum Wechsel gewesen sein, wenn ich mich nicht völlig irre.

War da was dran? bzw. ist es jetzt, das mxBoard schneller und belastbarer geworden? 8)

eigentlich sagt man doch schlanker, schneller. Deswegen war ja auch mal *sehr kurz noch eins im Gespräch, parallel zum smf,  habe den Namen jetzt nicht parat.

Ich hoffe Ihr versteht die Frage nicht falsch, das Teil war ja nie wirklich schlecht und ich habe mich gefragt warum nicht da was drehen.

Gruss Ria

jubilee

Re: Belastung und Performance
« Antwort #1 am: 06 Juni 2006, 20:50:34 »
Zitat
War da was dran? bzw. ist es jetzt, das mxBoard schneller und belastbarer geworden?
Aufgrund der Bereinigungen sollte man davon ausgehen, das das Teil
den Server schon weniger belastet.
Ob dem wirklich so ist, wird sich wohl erst im belastungstest herausstellen.
MfG

Offline RiotheRat

  • *******
  • 1.956
  • +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Belastung und Performance
« Antwort #2 am: 06 Juni 2006, 20:57:26 »
Einem Hardcore-Einsatz wie hier war das eBoard nicht gewachsen. Andi hat den Code überarbeitet und entschlackt. Eines muss aber auch klar sein - aus einem Ackergaul wird nie ein Rennpferd. Das mxBoard ist ein robustes, zuverlässiges Forum welches die meisten Ansprüche der User hier abdecken müsste.

Wenn ich an so manchen Verein / so manche Community denke, die ein schnelles und leicht zu bedienendes Forum betreiben wollen, dann ist das mxBoard richtig. Das SMF ist hierfür einfach "oversized".

Hinsichtlich der Performance noch ein Satz. Gerade auf schwach ausgestatteten Servern macht das mxBoard garantiert eine bessere Figur als das SMF. Das SMF ist ein sehr serverbelastendes Script. Wer hier nicht einen guten Provider hat, kann echte Schwierigkeiten bekommen. Wo also das SMF Serverprobleme bereitet ist für das mxBoard garantiert noch Luft.

Das andere Forum welches Du meist ist das UNB - die Anpassung hierfür liegt derzeit aber auf Eis. Ob die Entwicklung nochmal aufgenommen wird ist ungewiss.

RtR
Unaufgeforderte PNs & Emails werden ignoriert

Erst wenn die letzte Zeile Code verhunzt, der letzte Server gehackt und der letzte Script-Kidde befriedigt ist, erst dann, werdet Ihr feststellen, dass Nuke nicht sicher ist...

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Belastung und Performance
« Antwort #3 am: 06 Juni 2006, 21:02:40 »
Moin :)

Zitat
sollte doch ab einer  betimmten Belastung performance Probleme kriegen
Ich wüsste jetzt nicht, dass es mit dem eBoard jemals irgendwo Performance-Probleme gegeben hätte.

Zitat
so jedoch *auch ein Grund zum Wechsel gewesen sein
Wenn du damit unseren Wechsel meinst, dann NEIN, für unseren Wechsel zu einem anderen Forum war ausschliesslich der für ein grosses Supportforum unzureichende Funktionsumfang Ausschlag gebend.

Zitat
auch mal *sehr kurz noch eins im Gespräch, parallel zum smf
Es ging damals um das unb-Forum (http://newsboard.unclassified.de/) aber nicht parallel zum SMF, sondern als Ersatz, falls das mit den Lizenzfragen nicht funktioniert hätte.


uuups, rio hat schon...
egal, dann halt nochmal....
schön´s Grüssle, Andi

Offline Ria

  • *******
  • 1.823
  • +4/-5
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Belastung und Performance
« Antwort #4 am: 07 Juni 2006, 13:42:56 »
Hallo,

Zitat
aus einem Ackergaul wird nie ein Rennpferd

Zitat
so manche Community denke, die ein schnelles

Na schön, besten Dank, was ist es denn nun "schnell" oder "Ackergaul"?

bzw. schneller als vorher?

Gruss Ria