pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Energy-drink

  • *******
  • 1.533
  • +3/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Stehts zu Diensten
Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung
« am: 12 Mai 2006, 22:11:00 »
Da zur Zeit wohl sehr viel Datenbankumzüge stattfinden wie man hier im Forum lesen kann habe ich mal ein paar kleine Videos gemacht die kurz und knapp zeigen wie man einen Datenbankexport und einen Datenbankimport macht.
Desweiteren habe ich für alle bei denen die Datenbank schon zu groß geworden ist eine Video erstellt wie man die Datenbank schön teilen kann und zwar mit dem SQLDumpSplitter

Video für den Export deiner Datenbank. 2.7 MB
http://www.ftp1.fear2.de/mx/export.avi 

Video für den Import deiner Datenbank  1,6MB
http://www.ftp1.fear2.de/mx/import.avi

Video für die Datenbankteilung mit dem SQLDumpSplitter 3,8MB
http://www.ftp1.fear2.de/mx/datenbankteilen.avi

Download des SQLDumpSpitters 0,2MB
http://www.ftp1.fear2.de/mx/SQLDumpSplitter.zip
Nicht alle Browser stellen die Videos im Browser dar.
Wenn dein Browser probleme macht einfach rechte Maustaste "Ziel speichern unter"


Die Videos sind alle keine Profivideos also erwartet nicht zu viel.
Aber als kurze Anleitung für den Neueinstieg in den Datenbankumzug dürften sie reichen.
Wenn Fragen oder Probleme sind einfach fragen..vielleicht habe ich ja auch was übersehen was ich in den Videos falsch zeige.
Ich bin alt aber bezahlt.... ;-)
Ich würde ja gerne die Welt verändern,
aber Gott gibt mir den Quellcode nicht!

Offline emdex

  • **
  • 57
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung
« Antwort #1 am: 04 Juni 2006, 17:02:29 »
auf den viedeos import und export bewegt sich ja gar nichts!!?? ;)

Offline seleck

  • ****
  • 356
  • +0/-3
  • Geschlecht: Männlich
  • Don't confuse elegance with snobbery.
Re: Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung
« Antwort #2 am: 04 Juni 2006, 17:13:47 »
Er hat doch oben in rot geschrieben:

Zitat
Nicht alle Browser stellen die Videos im Browser dar.
Wenn dein Browser probleme macht einfach rechte Maustaste "Ziel speichern unter"


Und die Video sind ok Danke Energy
If I advance, follow me.
If I stop, push me.
If I fall, inspire me.

Offline partyshoots

  • *
  • 6
  • +0/-0
Re: Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung
« Antwort #3 am: 03 August 2006, 13:07:26 »
echt gute videos sind super.

Ich habe bei mir nur das Problem das er mir bei meiner Mysql 5 Datenbank beim Exportieren die Umlaut ä,ü,ö vernichtet in irgendwelche Sonderzeichen
Deshalb kann ichs dann am 4er nicht mehr reinlesen
Hast da irgendeine idee ?

Offline RiotheRat

  • *******
  • 1.956
  • +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung
« Antwort #4 am: 03 August 2006, 21:12:02 »
Bitte innerhalb unserer Foren keine Doppelposts und für jede Frage ein neues Topic! Konsequenterweise geht es hier weiter: http://www.pragmamx.org/modules.php?name=Forum&topic=17922.0

RtR
Unaufgeforderte PNs & Emails werden ignoriert

Erst wenn die letzte Zeile Code verhunzt, der letzte Server gehackt und der letzte Script-Kidde befriedigt ist, erst dann, werdet Ihr feststellen, dass Nuke nicht sicher ist...

Offline der_luecke

  • ******
  • 1.172
  • +1/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung
« Antwort #5 am: 03 August 2006, 23:06:56 »
Hi,

sind die wirklich ohne Ton oder laufen die nur nicht richtig bei mir?

Ich fände gerade ein paar einschmeichelnde Worte und Erklärungen wichtig.


Grüsse
Olaf
Grüsse
Olaf

Kein Support über Mail, (ungefragter) PN oder ICQ, ausschließlich direkt im Forum!
Das ich so was mal schreiben muss;-)

Offline Energy-drink

  • *******
  • 1.533
  • +3/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Stehts zu Diensten
Re: Anleitung zum Datenbankumzug + Datenbankteilung
« Antwort #6 am: 03 August 2006, 23:13:50 »
ja die sind ohne Ton... ich habe tagelang versucht diese Videos mit Ton zu machen...nach ca. 100 versuchen und immer wieder versprechern drin habe ich es dann aufgegeben und ohne ton aufgenommen.  :D

leider habe ich auch nicht so viel ahnung um Videos im nachhinein nachzuvertonen oder zu schneiden daher sind sie eher Amateurhaft aber für manche wohl ein nützlicher Anlaufpunkt.

Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen User der sowas Professioneller aufnehmen kann dann können wir die Datein gerne austauschen.
Ich bin alt aber bezahlt.... ;-)
Ich würde ja gerne die Welt verändern,
aber Gott gibt mir den Quellcode nicht!