pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Kostenpflichtige Version von MX2.x

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline _Gerry_

  • *******
  • 1.366
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Kostenpflichtige Version von MX2.x
« am: 27 Juli 2004, 20:34:34 »
Hallo Freunde!

Da in letzter Zeit immer häufiger Anfragen bezüglich einer kostenpflichtigen Version kommen nun mal ein kleiner Hinweis von uns!

Die kommende Version MX2.2 wird es in zwei Varianten geben,
einmal in einer kostenlosen Version und einmal in einer kostenpflichtigen Version.

Was genau die Unterschiede beider Versionen sind erfährt ihr noch rechtzeitig!


Auch häufen sich die Fragen wann den die neue Version veröffentlicht wird.
Diesbezüglich können und wollen wir keine Auskunft geben,
zur Zeit finden gerate die Vorbereitungen für den Betatest statt.
Jenachdem was da noch alles aufkommt, entscheidet sich dann auch der Zeitpunkt der Veröffentlichung.

m.f.g.
Gerry (im Namen des Teams)

[Editiert am 27/7/2004 von _Gerry_]
CMS-Version: pragmaMx 0.1.11, 1.33.2.12.2.9/2009-05-10   
PHP-Version: 5.2.0-8+etch5~pu1
MySQL-Version: 5.0.32-Debian_7etch1
Server-Version: Apache/2.2.3 (Debian) mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c

Offline DarkBoy

  • *******
  • 4.788
  • +0/-0
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #1 am: 28 Juli 2004, 01:22:54 »
Hierzu ist aber noch anzumerken das wir auch zwei verschiedene Preisfaktoren in der "Pro" Version haben werden . NICHT vom Umfang sondern von etwas anderem abhängig aber das kommt später....

Offline deepsleep

  • *****
  • 506
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #2 am: 28 Juli 2004, 01:32:40 »
Wie war das gleich nochmal: Dem Hund mit dem Knochen vor der Schnauze rum fuchteln... *grin*

Bin ja gespannt wie ein Regenschirm und kann kaum noch warten.

Gruss

Deepsleep
«Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen.»
Douglas Adams

Offline Homicide

  • ****
  • 360
  • +1/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • Mors certa, hora incerta
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #3 am: 28 Juli 2004, 13:06:26 »
Ich verlange eine lückenlose Aufklärung und zwar sofort!!!!!
darin sollte enthalten sein:
Umfang der einzelnen Versionen
Preise
Erscheinungsdatum
Entschuldigung fürs Hinauszögern.

Sollte die Erklärung nicht binnen 24h hier veröffentlich werden sehe ich mich gezwungen ..............






zu warten :)

Offline NeMeSiSX2LC

  • *******
  • 3.604
  • +0/-3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #4 am: 28 Juli 2004, 13:13:31 »
Warten ist das schon nicht mehr. Eher hoffen das es überhaupt noch was wird
CMS-Version: pragmaMx 0.1.8, 1.20.4.5/2006-03-10     
PHP-Version: 5.1.2
MySQL-Version: 5.0.15-max-log
Server-Version: Apache/2.0.55
phpMyAdmin-Version: 2.7.0-pl1

Offline DarkBoy

  • *******
  • 4.788
  • +0/-0
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #5 am: 28 Juli 2004, 13:27:24 »
HM. wenn es nicht soviel Leutz geben würde die Dumfug machen  das man Zeit opfern muss. Wenn nicht immer alles sofort passieren muss wenn mal ein Modul nicht läuft. Wenn nicht ständig irgendwelche Updates (serversystems) kommen würde usw usw dann würde alles etwas schneller gehen. Aber nun denn, wir opfern die Freizeit dafür und davon haben wir momentan etwas weniger, denn

a: sind welche im Urlaub (auch den brauchen wir)
b: schreibt einer klausuren die in der Gewichtung mehr Rang haben als die Pro
c: wir in den kommenden drei Wochen uns erweitern und ein Ladengeschäft nach 6 monatiger Bauphase eröffnen (ja auch wir müsen irgendwie Brötchen verdienen)
d: auch wir mal keine Lust haben bei schönen Wetter die Tasten zu quälen.

Nicht falsch verstehen, aber wir haben nicht mehr Zeit wie wir haben *seufz*
Sie wird schon kommen, nur werden wir keinen Termin sagen und auch nicht den Umfang der dort enthalten sein wird. Nachher ändern wir was oder schaffen es nicht, dann geht das gequängel los. Nenene..... Die Deathline ist in Sicht und wird erscheinen, ihr werdet es mitbekommen.

[Editiert am 28/7/2004 von DarkBoy]

Offline Observer

  • **
  • 36
  • +0/-0
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #6 am: 28 Juli 2004, 14:03:33 »
Zitat
ein Ladengeschäft nach 6 monatiger Bauphase eröffnen (ja auch wir müsen irgendwie Brötchen verdienen)


Cool, Ihr eröffnet eine Bäckerei!

Offline Snow2002

  • *****
  • 787
  • +1/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #7 am: 28 Juli 2004, 14:06:12 »
LAßt euch net aus der Ruhe bringen! Gut Ding will Weile haben:-)
Werden wir schon alle merken, wenns soweit ist! Ich warte lieber etwas länger und habe dafür etwas vernüftiges...
Gruß, Marcus

--------
pragmaMx 0.1.10 RC1, 1.30.2.12/2008-01-29
PHP-Version:    5.1.2  (PHP-Info)
MySQL-Version: 4.1.18-standard
Server-Version:  Apache/1.3.37 (Unix)
SMF: 1.1.4

Offline _Gerry_

  • *******
  • 1.366
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #8 am: 28 Juli 2004, 14:06:19 »
Zitat
Zitat
ein Ladengeschäft nach 6 monatiger Bauphase eröffnen (ja auch wir müsen irgendwie Brötchen verdienen)


Cool, Ihr eröffnet eine Bäckerei!


Jep, das Rezept für das MX-Brötchen ist und bleibt aber ein Geheimniss!
*fg*
CMS-Version: pragmaMx 0.1.11, 1.33.2.12.2.9/2009-05-10   
PHP-Version: 5.2.0-8+etch5~pu1
MySQL-Version: 5.0.32-Debian_7etch1
Server-Version: Apache/2.2.3 (Debian) mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c

Offline DarkBoy

  • *******
  • 4.788
  • +0/-0
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #9 am: 28 Juli 2004, 14:14:23 »
Wir könnten uns ja in Brötchen bezahlen lassen, somit hätte das Mx wenigstens nicht nur eine eigene featureliste sondern auch eine eigene WÄHRUNG..........

EINE Mx Pro kostet:
85 normale Brötchen oder
78 Mohn Brötchen oder
72 Sesam Brötchen oder
49 Schinken-Käse Brötchen.......

Preise unter vorbehalt je nach Tageskurs........

*grins*

Offline Observer

  • **
  • 36
  • +0/-0
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #10 am: 28 Juli 2004, 14:25:36 »
Also ich würde dann gleich mal für das erste Wochenende nach der Eröffnung folgendes vorbestellen:

1x Mohnbrötchen
1x Sesambrötchen
2x Mehrkornbrötchen
2x Crossant


Offline deepsleep

  • *****
  • 506
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #11 am: 28 Juli 2004, 14:26:27 »
@Darkboy

Apropos Tageskurs: Da würde es mich als Schweizer aber interessieren, wie denn da der Wechselkurs zu Schokobrötchen wäre? Und wie zieht man 16% MWSt von einem Schinken-Käse Brötchen ab?

Bin verwirrt. ;-)

[Editiert am 28/7/2004 von deepsleep]
«Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen.»
Douglas Adams

Offline _Gerry_

  • *******
  • 1.366
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #12 am: 28 Juli 2004, 14:30:38 »
Zitat
Wir könnten uns ja in Brötchen bezahlen lassen, somit hätte das Mx wenigstens nicht nur eine eigene featureliste sondern auch eine eigene WÄHRUNG..........

EINE Mx Pro kostet:
85 normale Brötchen oder
78 Mohn Brötchen oder
72 Sesam Brötchen oder
49 Schinken-Käse Brötchen.......

Preise unter vorbehalt je nach Tageskurs........

*grins*


Alternativ werden von mir auch Süßspeisen angenommen, welche ich dann in Brötchen tausch!

Der Wechselkurs von Mittwoch dem 28. Juli 2004:

Apfelkuchen = 5 normale Brötchen / 3 mohn Brötchen / 2 Sesam Brötchen / 1 Schinken-Käse Brötchen


Kirschkuchen = 6 normale Brötchen / 4 Mohn Brötchen / 3 Sesam Brötchen / 2 Schinken-Käse Brötchen

Schokokusstorte = 7 normale Brötchen / 4 Mohn Brötchen / 3 Sesam Brötchen / 2 Schinken-Käse Brötchen


 
CMS-Version: pragmaMx 0.1.11, 1.33.2.12.2.9/2009-05-10   
PHP-Version: 5.2.0-8+etch5~pu1
MySQL-Version: 5.0.32-Debian_7etch1
Server-Version: Apache/2.2.3 (Debian) mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c

Offline Homicide

  • ****
  • 360
  • +1/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • Mors certa, hora incerta
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #13 am: 28 Juli 2004, 14:33:22 »
HEY Leute schluss jetzt,
sonst kommt DarkBoy noch auf die Idee und entwickelt nen Währungsumrechner für MX2.2 und es werden alle Supportanfragen gleich mit der MX Währung angegeben :)

Ich hab zeit, mein mx2.1 läuft und läuft und läuft.

Und wenns dann soweit ist das MX2.2 rauskommt dann fahren wir alle ins Ladengeschäft, kaufen uns die CD und machen daraus ein MX Usertreffen :)

Schade wird nur das dann der Support hier wieder langsamer wird weil sie danach 3 Monate Renovierungspause machen :D

Offline DarkBoy

  • *******
  • 4.788
  • +0/-0
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #14 am: 28 Juli 2004, 14:40:25 »
 
Zitat
Schade wird nur das dann der Support hier wieder langsamer wird weil sie danach 3 Monate Renovierungspause machen :D


NÖ, für euch werden wir dann den ersten MX DRIVE Schalter eröffnen. Da es ja auch FASTFOOD gibt kann es auch ein  FASTCMS geben (ups gibts doch schon) *grins*

 
Zitat

Schokokusstorte

Ich kenne eine SCHOKOGUSSTORTE aber KUSS... Ich muss wech zum Bäcker wenn es da Küsse von Schoko´s gibt *grins*

[Editiert am 28/7/2004 von DarkBoy]

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #15 am: 28 Juli 2004, 14:45:37 »
 
Zitat
Ich hab zeit, mein mx2.1 läuft und läuft und läuft.


So isses, genau soooooooooo !!!

Die featuresliste ist wirklich nicht so lang, als dass man deswegen ins heulen verfallen und Panik bekommen muss.


So, jetzt könnt ihr weiter Brötchen backen ;)

@Darkboy
Gíbet es eigentlich auch hundekuchen in der neuen Enzer-Grossbäckerei?
schön´s Grüssle, Andi

Offline _Gerry_

  • *******
  • 1.366
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #16 am: 28 Juli 2004, 16:06:09 »
Zitat


 
Zitat

Schokokusstorte

Ich kenne eine SCHOKOGUSSTORTE aber KUSS... Ich muss wech zum Bäcker wenn es da Küsse von Schoko´s gibt *grins*
 


Tja was es alles gibt:

Schokokusstorte

    * Man nehme:
    * 500 Gramm Quark
    * 1 Paket Negerküsse(9 Stück)
    * 1 fertigen Tortenboden

Zubereitung:
Negerküsse von der Waffel trennen und die Waffeln auf Seite legen.
Die Negerküsse in eine grosse Schüssel geben und mit dem Quark vermischen.
Das Ganze auf den Tortenboden geben und mit den Waffeln verzieren.
Kaltstellen, Fertig!
Geht schnell und schmeckt bombig!

CMS-Version: pragmaMx 0.1.11, 1.33.2.12.2.9/2009-05-10   
PHP-Version: 5.2.0-8+etch5~pu1
MySQL-Version: 5.0.32-Debian_7etch1
Server-Version: Apache/2.2.3 (Debian) mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #17 am: 28 Juli 2004, 16:21:14 »
Hmm, Negerkuss ist politisch nicht korrekt.
  siehe hier

Denke bei "Schokokuss" dachte er auch eher daran:
 
schön´s Grüssle, Andi

Offline NeMeSiSX2LC

  • *******
  • 3.604
  • +0/-3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #18 am: 28 Juli 2004, 17:45:56 »
Wuaha ihr spinnt doch alle:-)
CMS-Version: pragmaMx 0.1.8, 1.20.4.5/2006-03-10     
PHP-Version: 5.1.2
MySQL-Version: 5.0.15-max-log
Server-Version: Apache/2.0.55
phpMyAdmin-Version: 2.7.0-pl1

jubilee

Re: Kostenpflichtige Version von MX2.x
« Antwort #19 am: 28 Juli 2004, 19:52:32 »
 
Zitat
Wuaha ihr spinnt doch alle:-)

Endlich fällt es auch mal jemand anderem auf ;)
MfG
jubilee