pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vampi

Hallo,

ich hab da ein kleines Problem und zwar verwende ich seit neustem Euer SelfAdmin1.02

Aber jedes Mal wenn ich im Adminbereich etwas in Module ändern will z.B. Aktivieren oder Deaktivieren bekomme ich folgende Fehler-Meldung:

Warning: Cannot add header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/hexen/admin/modules/selfadmin/adminuser.php:276) in /www/htdocs/hexen/admin/modules/modules.php on line 147

Das gleiche Problem habe ich bei MyGallerie auch.

Könnt ihr mir sagen, was ich wo ändern muß, damit das ned passiert. Ich finde es ned.

Danke im Vorraus.

Mfg Vampi[Bearbeitet am: 15/5/2002 von Vampi]

Vampi

Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #1 am: 15 Mai 2002, 15:27:43 »
Nächster Fehler im Adminbereich kommt beim Anlegen eines neuen Topics folgende Meldung

Warning: Cannot add header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/hexen/admin/modules/selfadmin/adminuser.php:276) in /www/htdocs/hexen/admin/modules/topics.php on line 201

cu Kati[Bearbeitet am: 15/5/2002 von Vampi]

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #2 am: 15 Mai 2002, 15:47:44 »
Hallo Kati,

den Fehler kann ich mir im Moment nicht erklären :o

Bist Du sicher, dass der Fehler erst seit der Installation von selfAdmin vorhanden ist.

Hatte ähnliche Fälle schon mit schlecht programmierten Blöcken, ist da vielleicht einer dazugekommen?

Treten die Fehler nur im Adminbereich auf, sonst nicht?

komisch.....
schön´s Grüssle, Andi

Vampi

Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #3 am: 15 Mai 2002, 15:52:55 »
Hallo Andy,

also die Fehler tretten immer im Admin-Block auf, wenn ich irgendetwas aktivieren oder deaktivieren will, oder einstellungen speichere. Er führt die Änderungen aber er zeigt dann nur diesen Fehlercode an.

Und das Problem besteht erst, seit ich SelfAdmin installiert habe.

Kannst Du mir Deine ICQ-Nummer geben oder so, dann schick ich Dir die Passwörter und Du kannst es Dir meinetwegen selbst ansehen.

Ich hab auf meinen anderen Scripten die gleichen Module und da läuft auch alles reibungslos, nur auf diesem einen macht er diese Fehler und das einzige, was da zusätzlich ist ist SelfAdmin.

cu Kati

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #4 am: 15 Mai 2002, 16:09:58 »
uuups,

jetzt ist mir gerade was aufgefallen.

In der adminuser.php stehen ganz am Ende noch die sql Befehle als Kommentar drin.
Macht zwar normalerweise nichts, aber vielleicht verhaspelt sich da was.

Schau mal in die adminuser.php (admin/modules/selfadmin/) und lösche, ganz unten, alles was ab <?php ..... kommt (inkl. <?php)

ICQ hab ich leider nicht aktiviert, evtl. kannst Du es mir als pm senden. Denke das brauchen wir aber nicht. ;)
schön´s Grüssle, Andi

Vampi

Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #5 am: 15 Mai 2002, 16:17:49 »
Die hab ich gleich als erstes rausgelöscht, als dieses Problem auftratt.

Weil er das ja anzeigt :und dann die Zeilen Nummer.

Wenn ich in der Datei modules.php in Line 147 die Header-Location als Kommetar schreibe, geht die Fehlermeldung stiften und er zeigt nur eine leere (weiße) Seite an.

Irgendwie kommen sich da wohl die Header aus der Modules mit denen von SelfAdmin in die Wolle. Wenn ich mein Nuke richtig verstehe, so daß das eine schon geladen wurde und er überfordert ist, das ganze noch mal zu laden. Besonders vielleicht weil unterschiedliche Daten angegeben werden.

Kati

PS: Die nächste beim löschen eines Eintrages in der Vorschau im Adminbereich im Nukebook

Warning: Cannot add header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/hexen/admin/modules/selfadmin/adminuser.php:276) in /www/htdocs/hexen/admin/case/case.nukebook.php on line 145

Beim Bestätigen eines Users:
Warning: Cannot add header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/hexen/admin/modules/selfadmin/adminuser.php:276) in /www/htdocs/hexen/admin/modules/users.php on line 350[Bearbeitet am: 15/5/2002 von Vampi]

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #6 am: 15 Mai 2002, 16:44:05 »
Hi Kati,

im Moment steh ich da auf dem Schlauch :(

Wenn es die Kommentare nicht waren, wo kommen dann die bereits gesendeten Header-Infos her.

Wurde vielleicht eine der Dateien nicht richtig übertragen? Hm... müsste aber eigentlich ein parse-error kommen.

Ich such weiter ;)
schön´s Grüssle, Andi

Vampi

Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #7 am: 16 Mai 2002, 12:43:57 »
Hallo Andy,

ich hab das Script jetzt wieder runter genommen und alles läuft wieder reibungslos, also irgendwo muß ne Headerinfo zuviel oder falsch gesendet werden.

Falls Du es gefunden hast. Sag doch bitte mal hier bescheid. Dann seh ich das und kann dieses Super Script wieder aufspielen. Sonst ist das nämlich ne Prima Idee gewesen und Deine Seite gefällt mir auch sehr gut. Vor allem der Service im Forum stimmt. Schnell freundlich und kompetent.

Ähm ich hab mir Dein Webring - Modul mal angesehen. Wenn ich das bei mir istalliere ist das nur ne Topliste. Ist das Richtig oder habe ich da was übersehen?? Webringe sind doch eigentlich, wo unten auf den Seiten immer steht "Nächste Seite" "Vorherige Seite" "Nächste Überspringen" usw.

cu Kati

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #8 am: 16 Mai 2002, 15:46:41 »
Hallo Kati,

schade, dass es nicht funktioniert  :o

Habe Gestern alle möglichen Einstellungen in meiner php.ini verschärft und gehofft dass der Fehler endlich kommt..... nix, ich kann den Fehler nicht nachvollziehen :(

Vielleicht hängt es doch mit einem anderen Addon oder Block zusammen, dass sich da was beisst :(

Danke Dir trotzdem für das positve Feedback, das baut wieder auf :P

Das Webringmodul ist eigentlich nicht direkt als Topliste gedacht, klar die Mitgliederliste siht ein bisschen danach aus. Die einzelnen Mitglieder müssen den HTML-Code in ihre Seite einbinden.
Die Sache mit dem Navigationsframe habe ich für die nächste Version eingeplant, wird kommen ;)

cu, viele Grüße,
Andi
schön´s Grüssle, Andi

Vampi

Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #9 am: 16 Mai 2002, 16:15:05 »
Hallo Andi,

ich hab mir jetzt noch mal den Spaß gemacht und ein leeres Nuke von phpnuke.org runtergeladen und das installiert.

Also ich hab PHP - Version 4.06 auf meinem Server. MySQL weiß ich ned genau, das steht auf der HP vom Provider ned und Apache 1.3.x

Und es gibt auch bei einem blanken Nuke die gleichen Probleme, beim User ändern im Adminbereich, beim Blöcke hinzufügen, deaktivieren oder löschen und beim Module deaktivieren/aktivieren oder ändern.

Also kann es ned an irgendwelchen zusätzlichen Blöcken liegen, da muß irgendein konfligt zwischen der modules.php und deinem Script bestehen, daß Du vielleicht auf Deinem Server schon gelöscht hast oder wie auch immer. Es liegt also ned an irgendeinem Modul, es ist auch bei Standard-Modulen und Blöcken so. Jedenfalls bei mir.

cu Kati

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #10 am: 16 Mai 2002, 16:25:38 »
Hi Kati,

bei mir läuft es 3x bei 2 verschiedenen Providern, 2x normales Nuke5.5 und 1x vkp5.5 von Maax-Design. Und auch mehrmals auf dem Localhost mit den verschiedenen Nuke Versionen.

Es ist mir ein Rätsel:( , das Problem ist halt, dass ich den Fehler nicht provozieren kann.....

Hast Du die Möglichkeit Dir die PHP-Einstellungen Deines Providers anzeigen zu lassen ( phpinfo()  ) ?
Würde mich mal interessieren, vielleicht findet man da nen Unterschied...

cu Andi
schön´s Grüssle, Andi

Vampi

Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #11 am: 16 Mai 2002, 16:31:29 »
 http://hexen.hexen-community.de/phpinfo.php

schau mal hier. Das müßte das alles sein.

Kati

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #12 am: 16 Mai 2002, 16:53:39 »
Hi Kati,
ja, das isses :)

Kann aber keinen gravierenden Unterschied feststellen, die php-Version ist die gleiche wie bei meinem einen Provider.
Auch die Einstellungen, an die ich dachte, sind die Gleichen.... ;)

Das einzige was sich unterscheidet ist der Block "HTTP Headers Information", der existiert bei mir garnicht.

Hmmmm, da muss ich mich mal schlau machen, der Name des Blocks ist ja verdächtig  :D

cu Andi
schön´s Grüssle, Andi

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Header-Fehler beim Module-ÄNdern über Adminbereich.
« Antwort #13 am: 16 Mai 2002, 17:32:16 »
Hi nochmal,

Kati, um das ganze evtl. etwas einzugrenzen. Hast Du mal versucht, was passiert, wenn Du nur einen der beiden Teile installierst?

cu Andi
schön´s Grüssle, Andi