pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline --helmi-

  • ***
  • 234
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • "Mehr Kult für Dich!"
eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« am: 16 Juni 2004, 09:52:10 »
Hi..
meine User stören sich immer wieder daran, dass nicht registrierte keinen (User-) Namen eingeben können, sondern in den Übersichten als Unbekannt (oder bei mir als "Gast") gelistet werden.
In anderen Foren ist es möglich, auch als Gast / Unbekannt einen Nick anzugeben.. dann eben als "NICK XYZ /"Gast"... oder so..
Denke Ihr wisst was ich meine..?
Könnte man sowas leicht "nachrüsten", oder ist sowas sogar schon vorgesehen..?

(Diese Frage stellte ich schon mal vor einem Jahr zur VKP-M, blieb aber unbeantwortet..!  :(  )

*******************
Viele Grüße: --helmi- !


>>---Mission Control 42 -->


---

Offline deepsleep

  • *****
  • 506
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #1 am: 21 Juni 2004, 15:28:38 »
Hallo Freunde

Hat niemand eine Idee?

Gruss

Deepsleep
«Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen.»
Douglas Adams

Offline Sascha1981

  • ******
  • 1.067
  • +0/-0
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #2 am: 21 Juni 2004, 18:34:28 »
hmmm.......... das würd mich auch mal interessieren!!

Offline munzur

  • *******
  • 1.501
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Resistance
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #3 am: 21 Juni 2004, 18:38:11 »
Zitat
Hi..
meine User stören sich immer wieder daran, dass nicht registrierte keinen (User-) Namen eingeben können, sondern in den Übersichten als Unbekannt (oder bei mir als "Gast") gelistet werden.
In anderen Foren ist es möglich, auch als Gast / Unbekannt einen Nick anzugeben.. dann eben als "NICK XYZ /"Gast"... oder so..
Denke Ihr wisst was ich meine..?
Könnte man sowas leicht "nachrüsten", oder ist sowas sogar schon vorgesehen..?

(Diese Frage stellte ich schon mal vor einem Jahr zur VKP-M, blieb aber unbeantwortet..!  :(  )

 


dann hat mann aber das problem wenn sich dann ein user reg. mit dem einem nick der als unbekannt  über 100 posts hat, hat der neue user gleich mal seine beiträge mal für sich!

das sollte man auch beachten

danke
"Debug-Mode" einschalten.
"SQL-Fehler anzeigen" einschalten
und evt. auftauchende Fehlermeldungen posten .

Offline Andi

  • *****
  • 18.832
  • +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #4 am: 22 Juni 2004, 07:25:02 »
Moin :)
 
Zitat
Könnte man sowas leicht "nachrüsten", oder ist sowas sogar schon vorgesehen..?

Nein.
Das würde einen kompletten Systemumbau bedingen. Ansonsten auch die Argumente von Munzur...
Was spricht dagegen, dass sich die betreffenden User ganz normal registrieren?
schön´s Grüssle, Andi

Offline munzur

  • *******
  • 1.501
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Resistance
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #5 am: 22 Juni 2004, 08:36:41 »
Zitat

Was spricht dagegen, dass sich die betreffenden User ganz normal registrieren?


Meinte was ist wenn ein ganz neuer sich mit einen nick eines dauer anonym users registriert.

also ich bauche sowas gott sei dank ! :)


l.g
"Debug-Mode" einschalten.
"SQL-Fehler anzeigen" einschalten
und evt. auftauchende Fehlermeldungen posten .

Offline DarkBoy

  • *******
  • 4.788
  • +0/-0
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #6 am: 22 Juni 2004, 10:57:55 »
 
Zitat
Meinte was ist wenn ein ganz neuer sich mit einen nick eines dauer anonym users registriert.


Würde so ja nicht gehen, da dort als Beispiel ja eine Zahl angehängt würde. Wäre sehr grosser Zufall bis nicht möglich, je nach Abfragen bei der Gastreistrierung und der Useranmeldung.

Wie Tora schon sagte würde das einen neuen Aufbau des eBoards mit sich ziehen und da gerade an der 2.0 Version gearbeitet wird, werden wir es in dieser Version nicht nachreichen und einbauen.Ob es in der 2.0 kommen wird lassen wir im Raume stehen und schreiben es auf die Wishesliste mit druff.

Offline --helmi-

  • ***
  • 234
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • "Mehr Kult für Dich!"
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #7 am: 22 Juni 2004, 15:00:16 »

--h-

Tora:
 
Zitat
Nein.
Das würde einen kompletten Systemumbau bedingen. Ansonsten auch die Argumente von Munzur...
Was spricht dagegen, dass sich die betreffenden User ganz normal registrieren?


Die Faulheit..? Bequemlichkeit..? Angst vorzeitig etwas (seine Identität!?) zu verraten..?  Auf jeden Fall ist es halt so.. Und in den meisten anderen Foren ist das auch möglich! Da werden dann (scheinbar) Beiträge von "USERNAME" & "STATUS=GAST" nicht gezählt.. Oder irgendwelchen anderen (ZB: "STATUS=USER") zugeschrieben..

Ebenso ist es eigentlich schon "webüblich", dass man auch bei einer Antwort eine neue "Überschrift" / "Topicnamen" eingeben kann...

Gruss!

*******************
Viele Grüße: --helmi- !


>>---Mission Control 42 -->


---

Offline --helmi-

  • ***
  • 234
  • +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • "Mehr Kult für Dich!"
Re: eBoard: Individuelle Namen für "Unbekannt/Gast"..?
« Antwort #8 am: 22 Juni 2004, 15:05:15 »

--h-

OFFTOPIC!  ;)

Sag mal.. is das ein Script in Deinem Footer..?
Is ja echt goooil!  ;)

*******************
Viele Grüße: --helmi- !


>>---Mission Control 42 -->


---