pragmaMx Support Forum pragmaMx Support Forum

Weiße Seite nach update

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline trulla

  • *****
  • 518
  • +1/-14
  • Geschlecht: Weiblich
Weiße Seite nach update
« am: 29 Januar 2017, 13:42:34 »
Guten Tag,

nach langem Zögern habe ich meine Webseite auf das aktuelle pragma upgedatet. Während der Installation und des Setups schien auch alle gut zu sein. Jedenfalls war alles grün.

Ich kann mich auch als admin einloggen . Dann ist aber Schluss .

Gehe ich als Gast auf die Seite sehe ich nur ein weißes Bild. Rufe ich aber zb www.baeren.pewro.de/Content.html

auf, sehe ich Inhalte ohne theme

Meine Vermutung: Zuletzt hatte ich das von mir modifizierte theme blue-sand genutzt. Wie kann ich das ändern? IM admin menue funktioniert es ja nicht.

Oder gibt es einen anderen Grund dafür, dass die Seite jetzt nicht funktioniert?

Danke für jeden Hinweis

Offline Sven4972

  • **
  • 48
  • +1/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #1 am: 29 Januar 2017, 16:31:36 »
Hallo,

schau mal in der Datenbank in der Tabelle mx******_sys_config nach.
Dort kannst Du die Themes unter

pmx.themes    defaulttheme
pmx.themes    admintheme
pmx.themes    mobiletheme

ändern.

LG Sven

Offline trulla

  • *****
  • 518
  • +1/-14
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #2 am: 29 Januar 2017, 17:37:07 »
Danke. Leider bringt mir das nichts. Jetzt habe ich eine leere braune Seite :puzzled:

Der Fehler liegt also doch woanders. Aber wo?

Offline trulla

  • *****
  • 518
  • +1/-14
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #3 am: 29 Januar 2017, 17:50:18 »
Rufe ich die Seite

admin.php?op=settings 

direkt auf erhalte ich den Hinweis

Die Seite www.baeren.pewro.de funktioniert nicht

www.baeren.pewro.de kann diese Anfrage momentan nicht verarbeiten.
HTTP ERROR 500


Habe ich irgendwo Rechte falsch gesetzt?

Offline xels

  • **
  • 98
  • +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #4 am: 31 Januar 2017, 15:00:58 »
Hab sowohl am Frontend als auch im Adminbereich nur eine weiße Seite.
Gibts einen Lösungsansatz dafür? Wäre super :-) Danke

@trulla
Hab eben gesehen dass deine Seite funktioniert.
Lass uns bitte daran teilhaben wie du das gelöst hast
Danke

Offline trulla

  • *****
  • 518
  • +1/-14
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #5 am: 31 Januar 2017, 15:45:41 »
Sorry, das Problem habe ich nicht gelöst. Da auch eine komplette Neuinstallation nicht funktionierte, habe ich alles wieder rückgängig gemacht. Mit 2.3 bekomme ich nur weiße Seiten. Schade. :red:

Offline TerraProject

  • ******
  • 1.727
  • +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #6 am: 31 Januar 2017, 21:15:28 »
Du verwendest da PHP 5.4 .
Versuche es mal mit 5.6 oder 7.x

Irgendein alter Code verursacht dort wohl einen Fehler
Auch alte Themes können unter 2.3 ggf. nicht mehr laufen.....
g

Olaf
...:::

Kein Support über PN, Mail !
Bitte die Fragen im Forum stellen, nur so helfen die Antworten auch den anderen Usern.
Bitte auch die Boardsuche nicht vergessen, oft ist genau dein Problem schon an anderer Stelle gelöst worden!


Offline xels

  • **
  • 98
  • +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #7 am: 01 Februar 2017, 22:40:27 »
Nope, meine Seite läuft auf 5.6


Offline xels

  • **
  • 98
  • +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #8 am: 02 Februar 2017, 10:13:20 »
Habe auf PHP7 umgestellt --> keine Veränderung.
Seite nach wie vor weiß. Sowohl Front End als auch Adminbereich.
Wo kann ich denn direkt in der DB das Design auf ein Standarddesign ändern?

Offline xels

  • **
  • 98
  • +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #9 am: 02 Februar 2017, 10:43:26 »
Habs gefunden

Offline trulla

  • *****
  • 518
  • +1/-14
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Weiße Seite nach update
« Antwort #10 am: 13 Februar 2017, 07:20:36 »
So. Habe nun auch umgestellt. Und die Seite funktioniert nun.

Hier kann jetzt geschlossen werden :bye: